zurück zur Übersicht

28.01.2021

Best Western Plus Hotel Zürcherhof, Zürich

Best Western Plus Hotel Zürcherhof investiert in Technik und Komfort

Corona zum Trotz: Im Januar hat das Best Western Plus Hotel Zürcherhof investiert und seine 39 Zimmer fit für die Zukunft gemacht. Mit einer Hightech-Tablet-Lösung, die mehr kann als nur telefonieren, und smarten, ressourcenschonenden Heizsteuerungen bietet das renommierte Stadthotel seinen Gästen nun noch mehr Komfort.


Zürich, 28. Januar 2021.
Mehr Technik, mehr Komfort: Zum Jahreswechsel hat das Best Western Plus Hotel Zürcherhof investiert und bietet seinen Gästen seit Januar in allen 39 Zimmern nicht nur neue Tablet-Lösungen an, sondern auch eine smarte und leicht zu bedienende Steuerung der Zimmertemperatur für jeden Bedarf, die die Ressourcen schont. „Wir sind trotz schwieriger Zeiten und vieler Einschränkungen durch die Corona-Pandemie auch weiterhin gerne für unsere Gäste da, die unterwegs sein dürfen und müssen. Dabei legen wir natürlich höchsten Wert auf Hygiene- und Sicherheitskonzepte. Gleichzeitig haben wir nun durch unsere neue, technische Ausstattung und zeitgemässes Equipment einen echten Mehrwert für Reisende geschaffen“, sagt Martin Spycher, General Manager des Best Western Plus Hotel Zürcherhof.

So ist im Haus eine neue Telefonanlage installiert worden und im gleichen Zuge sind alle 39 Hotelzimmer mit Tablets bestückt worden. Über diese ist nicht nur das Telefonieren möglich, sondern sie dienen zudem als digitale Gästemappe und sind bespielt mit zahlreichen Informationen über die Stadt und das Hotel. Es lassen sich Fahrpläne einsehen, digitale Postkarten versenden, Netflix und das TV-Programm steuern, über 450 Zeitschriften einsehen und es gibt Specials wie etwa eine Bestellmöglichkeit im eigenen Hotelshop: Lokale Produkte können direkt geordert, bezahlt und bei Abreise im Hotel mitgenommen werden. Mit wenigen Klicks chatten Gäste ausserdem schnell mit dem Hotelempfang oder bestellen ein Taxi. Ebenso ist der digitale und damit kontaktlose Check-out über die Tablets möglich. „Besonders smart ist es, dass unser Housekeeping die Tablets ebenfalls gewinnbringend nutzen kann“, so General Manager Spycher. „Sollten etwa in den Zimmern Defekte auffallen und Reparaturen nötig sein, macht unser Personal per Tablet einfach ein Foto und schickt dieses samt einer Info direkt per Mail an den Empfang, der alles weitere koordiniert.“ Zudem kann das verantwortliche Zimmermädchen ein Zimmer über das Tablet auf „grün“ stellen und damit im Haus melden, dass die Zimmerreinigung erledigt ist.

 

Im Zuge der Neuausstattung hat das Best Western Plus Hotel Zürcherhof auch in den Wohlfühlkomfort in den Zimmern investiert: So sind an allen Heizkörpern intelligente Raumsteuerungen für die Zimmertemperatur installiert worden, die diese je nach Belegung ressourcenschonend steuern und dabei Heizkosten sparen. Die Funk-Thermostate sind über eine Smart Home Software digital angebunden an das Hotelreservierungssystem und erkennen, wann ein Zimmer nicht belegt ist oder etwa ein Fenster offengelassen wurde – dann wird die Temperatur automatisch gedrosselt. Zum Anreisedatum eines Gastes fährt das System die entsprechende Zimmerheizung bereits zwei Stunden vor Ankunft selbsttätig hoch und sorgt für einen warmen Empfang gerade in der kalten Jahreszeit. Über das Tablet im Zimmer lässt sich die Temperatur zudem jederzeit individuell regulieren. „Die neuen Systeme und Lösungen von betterspace, mit denen wir zusammenarbeiten, lassen uns nachhaltig umgehen mit Ressourcen, sind energieeffizient und bringen unsere Ausstattung nun auf den zeitgemässen Stand“, erklärt Spycher.

 

Zu Gast in Zürich

Das Best Western Plus Hotel Zürcherhof liegt im Zentrum der historischen Altstadt von Zürich. Mit seiner Lage am Rand der Fussgängerzone ist das 39-Zimmer-Haus nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und beliebten Einkaufsstrassen entfernt. Das Hotelrestaurant Walliser Keller ist für sein Fondue stadtbekannt und bietet ganzjährig Schweizer Alpenspezialitäten an. Ausserdem gibt es ein Schweizer Frühstücksbuffet mit einer grossen Auswahl an Gerichten, auch in veganen Variationen.

 

Pressekontakt im Hotel:

Best Western Plus Hotel Zürcherhof

Martin Spycher, General Manager

Zähringerstrasse 21, 8001 Zürich

Telefon: +41 44 2694444

E-Mail: martin.spycher@zurcherhof.ch

Internet: www.zuercherhof.bestwestern.ch

 

 

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Mit einer Hightech-Tablet-Lösung und smarten, ressourcenschonenden Heizsteuerungen bietet das Best Western Plus Hotel Zürcherhof seinen Gästen nun noch mehr Komfort. Links im Bild: General Manager Martin Spycher

 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

Über BWH Hotel Group:

 

Die BWH Hotel Group ist eine internationale Hotelgruppe mit Hauptsitz in Phoenix/Arizona und das Markendach für die drei weltweiten Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay Hotel Group mit einem globalen Netzwerk von rund 4.700 unabhängigen Hotels in rund 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie BWH Hotel Group weltweit 18 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency by Best Western, Vib, GLo, Aiden, Sadie, BW Premier Collection und BW Signature Collection sowie WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted. Zudem ergänzen die Marken Sure Hotel, Sure Hotel Plus, Sure Hotel Collection und Sure Hotel Studio das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Markenkonzept aus dem Markenangebot von drei eigenständigen Markenfamilien auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Hotelauswahl. Alle Hotels unter dem Dach der BWH Hotel Group weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die BWH Hotel Group bietet Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten und die Kundenbindungsprogramme Best Western Rewards und WorldHotels Rewards.

 

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH, vormals Best Western Hotels Central Europe GmbH, mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 300 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe und der verschiedenen Marken garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt die BWH Hotel Group das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Die Loyalitätsprogramme für Vielreisende, Best Western Rewards und WorldHotels Rewards, mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, gehören zu den größten Kundenbindungsprogrammen der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bwhhotelgroup.de und www.bestwestern.de

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications

Tina Weik, Senior Manager Corporate Communications

Frankfurter Strasse 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland

Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129

E-Mail: presse@bwhhotelgroup.de

Internet: www.bwhhotelgroup.de www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 13841
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 28.01.2021

zurück zur Übersicht