zurück zur Übersicht

12.04.2018

Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen, Ehingen

Modern und urig: BierKulturHotel Schwanen renoviert Brauhaus

Bierspezialitäten und moderne schwäbische Küche in neuem Ambiente: Das Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen in Ehingen an der Donau hat sein Brauhaus renoviert. Inhaber Michael Miller zählt auf einen Mix aus modernen und historischen Elementen: Die drei Räume sind mit einer Decke aus Altholz, hellen Eichenmöbeln und Wandbildern zu den Themen Bier und Braukunst ausgestattet worden.


Ehingen, 12. April 2018.
Das Brauhaus des Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen erstrahlt im neuen Glanz. Die drei Räume Hopfenstube, Dominikusstube und Sudhaus sind modern eingerichtet worden und behalten dabei ihren traditionellen Charme bei. Eine neue Decke aus Altholz, hergestellt mit Material aus dem ehemaligen Malz- und Getreidelager der Brauerei, mit LED-Spots sorgt für eine gemütliche und urige Brauereiatmosphäre. Das hauseigene Altholz kommt damit im Vier-Sterne-Hotel zum zweiten Mal zum Einsatz: Denn auch in den beliebten Bierkistenzimmern wurde es bereits verwendet. Das gesamte Mobiliar im Brauhaus ist ebenfalls erneuert worden. Die Tische und Stühle bestehen aus hellem Eichenholz, wodurch die Räume größer und wärmer wirken. Im Sudhaus stehen für Craftbier-Liebhaber Bartische mit Hockern für ein gemütliches Kneipenflair bereit. Außerdem sind alle Wände frisch gestaltet worden. Ein besonderer Hingucker ist eine mit Klinkersteinen verkleidete Wand im Sudhaus. Die Trennwände zwischen den drei Räumen schmücken Fotoleinwände rund um das Thema Bier: vom Hopfen, über Malz, dem Gärprozess bis hin zum verzehrfertigen Getränk. „Das Brauhaus zeigt sich nach der Renovierung viel frischer. Die hellen Möbel lassen die Räume offener und wärmer wirken. Details wie die Bilder zum Thema Bier, die Wand aus Klinkersteinen oder auch unser Sudhaus mit Barcharakter sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Trotzdem haben wir bei der Modernisierung traditionelle Elemente nicht vergessen: Unser Brauhaus hat eine lange Geschichte, die erlebbar bleiben soll“, erklärt Michael Miller, Inhaber des Best Western Plus Bierkulturhotel Schwanen.

In den kommenden Monaten folgt direkt eine weitere Renovierung: Ein Teil der Brennerei wird in einen modernen Tagungsraum umgewandelt.

 

BierKulturHotel in Ehingen

Das Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen mit angeschlossener Hausbrauerei und Brennerei in Ehingen an der Donau bietet seinen Gästen 50 klimatisierte Zimmer, teilweise mit Balkon oder Terrasse. Gastronomisch wird das Angebot ergänzt von einem Restaurant und der „BrennBar“. Eigentümer des Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen ist die Familie Miller aus Ehingen, die bereits den seit 1697 bestehenden Gasthof Schwanen mit dazugehöriger Brauerei und Brennerei besitzt und betreibt. Die uralte Handwerkstradition des Bierbrauens ist fester Bestandteil der Gastgeberphilosophie und findet sich in allen Hotelbereichen und -angeboten wieder.

 

Pressekontakt im Hotel:

Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen
Michael Miller, Inhaber
Schwanengasse 18/20, 89584 Ehingen
Tel.: +49 (0)7391 77 0 85-0, Fax: +49 (0)7391 77 0 85-77
E-Mail: info@bierkulturhotel-ehingen.bestwestern.de
Internet: www.bierkulturhotel-ehingen.bestwestern.de

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Bildunterschrift: Bierspezialitäten und bodenständige Küche in neuem Ambiente: Das Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen in Ehingen an der Donau hat sein Brauhaus modernisiert.

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Über Best Western Hotels Central Europe:

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette mit rund 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern. Alle Best Western Hotels weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt rund 230 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Best Western Hotels & Resorts präsentiert insgesamt elf Einzelmarken: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Vīb, GLō, Executive Residency by Best Western, BW Premier Collection, BW Signature Collection by Best Western, sowie die Marken Sure Hotel by Best Western, Sure Plus Hotel by Best Western und Sure Hotel Collection by Best Western.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Neben zielgruppenspezifischen Katalogen in Millionenauflage stellt Best Western für alle Marktsegmente modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereit. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit mehr als 34 Millionen Mitgliedern. Weitere Informationen: www.bestwestern.de und www.bestwestern.com

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications

Miriam Grabuschnig, Manager Corporate Communications

Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129

E-Mail: presse@bestwestern.de

Internet: www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 9786
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 12.04.2018

zurück zur Übersicht