Herzlich willkommen im Pressebereich

15.10.2013

BEST WESTERN Hanse Hotel Warnemünde, Rostock-Warnemünde

Best Western Hanse Hotel ist top bei Kindern

Das Best Western Hanse Hotel Warnemünde ist von der Tageszeitung Rheinische Post und dem Internet-Buchungsportal trivago.de als eines der beliebtesten Kinderhotels in Deutschland ausgezeichnet worden. Mit dem zweiten Platz im Ranking stärkt das Vier-Sterne-Hotel an der Ostsee sein Image als familienfreundliches Feriendomizil.

Rostock-Warnemünde, 15. Oktober 2013. Auszeichnung für das Best Western Hanse Hotel Warnemünde: Das Vier-Sterne-Hotel an der Ostseeküste wurde von der Tageszeitung Rheinische Post und dem Online-Buchungsportal trivago.de als eines der zehn beliebtesten Kinder- und Familienhotels in Deutschland ausgewählt und mit dem zweiten Platz im Ranking ausgezeichnet. „Wir freuen uns sehr über die tolle Bewertung, denn bei uns wird Familienfreundlichkeit absolut gelebt“, sagt Anne Schlücker, die das 72-Zimmer-Haus als Direktorin leitet. Sie fügt hinzu: „Nicht zuletzt bestätigt dieses Ergebnis unsere regelmäßigen Auszeichnungen als familienfreundliches Hotel. Wir setzen stets alles daran, unseren kleinen und großen Gästen ein schönes Zuhause auf Zeit zu geben und ihnen einen tollen Urlaub zu ermöglichen.“

 

Für das Best Western Hanse Hotel in Rostock-Warnemünde gilt der Leitspruch „Kinderfreundlichkeit wird hier gelebt.“ Es stehen geräumige Familienappartements bereit, auf Wunsch wird eine Kleinkindausstattung im Zimmer zur Verfügung gestellt. Auf einem Sandspielplatz mit Rutsche und Kletterwand und im kunterbunten Spielzimmer „Käpt’n Blaubär“ können sich die Kleinen austoben, in der Sommerferienzeit wird regelmäßig Kinderanimation geboten. Neben einem gestrandeten Ostseekutter im Dünensand mit Rutsche bietet das Haus für seine kleinen Gäste je nach Jahreszeit Piratenfeste mit Schminkaktionen, Lagerfeuer am Strand, Fackelwanderungen oder eine Suche nach den Schätzen von „Klaus Störtebecker“ an. Fahrräder und Kinderlaufräder können direkt im Haus gemietet werden.

 

Erst 2011 hat das Best Western Hanse Hotel Warnemünde das Gütesiegel „Familienfreundlicher Urlaub“ vom Landestourismusverband Mecklenburg-Vorpommern zuletzt erhalten und konnte erneut mit seinem familienfreundlichen Angebot überzeugen. Das Vier-Sterne-Familienhotel wurde bereits 2005 und 2008 mit dem für jeweils drei Jahre gültigen Gütesiegel ausgezeichnet. Die Bewertungen zum Gütesiegel „Familienfreundlicher Urlaub“ berücksichtigen vor allem die speziellen Vorzüge für Familien, insbesondere Preis-Leistungs-Angebote, den Service im Anreisevorfeld, die individuelle Begrüßung, Informationsangebote während des Aufenthaltes, allgemeine kind- und familiengerechte Ausstattung, Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten in Innen- und Außenbereichen, Sicherheitsmaßnahmen und Nachbetreuungsaktivitäten.

 

Pressekontakt im Hotel:

BEST WESTERN Hanse Hotel Warnemünde

Anne Schlücker, Direktorin

Parkstraße 51, 18119 Rostock-Warnemünde

Telefon (03 81) 54 50, Fax (03 81) 54 53 006

E-Mail: info@hanse.bestwestern.de

Internet: www.hanse.bestwestern.de

 

 

Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. Als Dienstleistungspartner verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 200 Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Kategorien Best Western Plus und Best Western Premier, die sich durch ein hochwertiges Ambiente, durchgängiges Design sowie zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Know-how Transfer ist eine der weiteren Aufgaben von Best Western: In der eigenen Best Western Akademie werden wichtige Fachkenntnisse vermittelt und geschult. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit über 20 Millionen Mitgliedern.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn

Anke Cimbal, Tel. (0 61 96) 47 24 -31,

Tina Weik, -14, Fax (0 61 96) 47 24 78 

E-Mail: presse@bestwestern.de

Internet: www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen
Zahl der Zeichen: 6002
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 15.10.2013