zurück zur Übersicht

31.08.2020

BWH Hotel Group Central Europe

Radle lieber ungewöhnlich: Fahrradurlaub in der Metropole Ruhr

Ob Tagestour mit der Familie, steile Mountainbike-Abfahrten oder ein ausgewachsener Radurlaub: Verreisen mit Fahrrad boomt 2020 und radlerfreundliche Hotels sind besonders gefragt. Bei der BWH Hotel Group finden sich viele Hotels, die spezielle Angebote für Fahrradfahrer bereithalten – auch an für einen Radurlaub eher ungewöhnlichen Orten. So bieten sich während einer Reise ins Ruhrgebiet unterschiedliche Aktivitäten auf dem Drahtesel und Interessierte erkunden das außergewöhnliche Kulturerbe der Metropole Ruhr.


Eschborn, 31. August 2020. Fahrradfahren im Radrevier Ruhr: Wer ans Ruhrgebiet denkt, dem kommt ein Radurlaub sicher nicht als erstes in den Sinn – dabei überrascht der „Pott“ mit einem stattlichen Radwegenetz von über 1.200 Kilometern in ungewöhnlicher Umgebung: Radler erwarten hier zahlreiche Industriedenkmäler - insgesamt gibt es rund 3.500 davon im ganzen “Revier” zu bestaunen - abenteuerliches Bahntrassen-Radeln, idyllische Kanaluferwege und beeindruckende Halden, die immer wieder tolle Panoramen über die Ruhrgebietsstädte bieten.

 

Radrevier Ruhr: Industriekultur auf zwei Rädern erfahren

Insgesamt 15 verschiedene Rad-Routen hat das Radrevier Ruhr zu bieten: Vom Probierstück über die Elefantenrunde bis hin zur Mountainbike-Runde Geländeritt halten die Touren, was ihre Namen versprechen. So erkunden Radler während der kürzeren Runden die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie die Zeche Zollverein, radeln entlang von Kanälen und über Brücken oder gönnen sich eine Auszeit im grünen Nordsternpark in Gelsenkirchen. Auf weiteren Routen wie Grubenfahrt, Stahlküche, Auenland, Revierwasser und Haldenglück können Radurlauber die vielen Facetten des Ruhrgebiets mit ihrem Drahtesel erfahren. Einen Überblick über alle 15 Routen gibt die Webseite www.ruhr-tourismus.de/radrevierruhr.

 

Übernachten im Best Western Premier Parkhotel Engelsburg

Als eines von vielen zertifizierten Bett+Bike Hotels in der BWH Hotel Group hält das Best Western Premier Parkhotel Engelsburg in Recklinghausen Tipps für Tagestouren, sichere Fahrradstellplätze, Gepäcktransfer und Mietangebote für Fahrräder und E-Bikes bereit. Das ehemalige Herrenhaus in Recklinghausen bietet 65 individuell eingerichtete Zimmer und in vier Kategorien sowie die Turmsuite im ehemaligen Wehrturm mit über 100 Quadratmetern auf drei Etagen. Nach der Radtour stärken sich Gäste im Restaurant VESTTAFEL mit frischer deutscher und internationaler Küche.

 

Essen: Das Herz des Ruhrgebiets kennenlernen

Industriekultur, ein besonderer Schlag Menschen und überraschend viel Grün: Dies zeichnet Essen aus. Die Stadt im Herzen des Ruhrgebiets bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das UNESCO Welterbe Zeche Zollverein. Führungen durch die einst größte und leistungsstärkste Steinkohlenzeche der Welt und die größte Zentralkokerei Europas sowie wechselnde und Dauerausstellungen lassen Industriegeschichte lebendig werden. Auch die Villa Hügel, das einstige Wohnhaus der Familie Krupp, zeigt inmitten eindrucksvoller Architektur das Zeitalter der Industrialisierung in Deutschland. Die 28 Hektar große Parkanlage lädt zum Spazierengehen und Verweilen ein. Wer nach all der Kultur Essens Zentrum kennenlernen möchte, geht zum Shoppen oder auf einen Drink in die Rüttenscheider Straße - ein Geheimtipp der Locals und interessante Alternative zur klassischen Einkaufsstraße. Und auch für Fahrradfahrer hat die drittgrünste Stadt Deutschland vieles zu bieten: beispielsweise eine Zechen-, eine Bahntrassen- sowie eine Krupp-Tour. Naturfreunde finden eine Route zu den schönsten Biergärten oder durch die grüne Umgebung der Stadt.

 

Übernachten im Essener Hof, SureHotel Collection by Best Western

Das Hotel Essener Hof verfügt über 114 Zimmer, die klassisch und hochwertig eingerichtet sind, und heißt Gäste mit einem Abend- sowie einem Frühstücksrestaurant, einer Hotelbar und einem Fitnessraum willkommen. Das Haus liegt zentral fußläufig zur Essener Innenstadt und zum Hauptbahnhof. Für Fahrradfahrer stellt das Hotelteam leckere Lunchpakete für unterwegs zusammen.

 

Fahrradfreundliche Hotels der BWH Hotel Group

Viele Hotels der BWH Hotel Group Central Europe sind zertifizierte Bett+Bike Hotels und bieten direkten Zugang zu verschiedenen Rad- und Fernradwegen innerhalb Deutschlands. Zahlreiche Häuser halten verschiedene Annehmlichkeiten für Radurlauber bereit, zum Beispiel abschließbare Fahrradräume, Werkzeug im Fall von kleinen Pannen oder die Option auf ein Lunchpaket bei Tagestouren. Einige Hotels stellen auch eigene Leihfahrräder für ihre Gäste zur Verfügung. Unter www.bestwestern.de/reisethema-aktivurlaub.html finden Interessierte Angebote für Aktiv- und Outdoorurlaub in Deutschland, Österreich und die Schweiz.

 

 

Alle Hotels der BWH Hotel Group im Ruhrgebiet auf einen Blick:

Hotelname

Ort

Hotel Essener Hof, SureHotel Collection

Essen

Atlantic Congress Hotel, WorldHotels Collection

Essen

Best Western Hotel im Forum Mülheim

Mülheim an der Ruhr

Best Western Plus Parkhotel Velbert

Velbert

Sure Hotel by Best Western Ratingen

Ratingen

Best Western Hotel Breitbach

Ratingen

Best Western Waldhotel Eskeshof

Wuppertal

Fleming’s Express Hotel Wuppertal, WorldHotels Collection

Wuppertal

Best Western Premier Parkhotel Engelsburg

Recklinghausen

Best Western Hotel Dortmund Airport

Dortmund

Best Western Plus Crown Hotel

Mönchengladbach

 

 

Die folgenden Pressebilder stehen für Sie zur Verfügung:

Radeln zwischen Industriekultur und grünen Wiesen im Pott: Viele Hotels der BWH Hotel Group halten besondere Angebote für Fahrradfahrer bereit – auch abseits der typischen Radregionen.

 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Über BWH Hotel Group:

 

Die BWH Hotel Group ist eine internationale Hotelgruppe mit Hauptsitz in Phoenix/Arizona und das Markendach für die drei weltweiten Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay Hotel Group mit einem globalen Netzwerk von rund 4.700 unabhängigen Hotels in rund 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie BWH Hotel Group weltweit 18 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency by Best Western, Vib, GLo, Aiden, Sadie, BW Premier Collection und BW Signature Collection sowie WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted. Zudem ergänzen die Marken Sure Hotel, Sure Hotel Plus, Sure Hotel Collection und Sure Hotel Studio das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Markenkonzept aus dem Markenangebot von drei eigenständigen Markenfamilien auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Hotelauswahl. Alle Hotels unter dem Dach der BWH Hotel Group weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die BWH Hotel Group bietet Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten und die Kundenbindungsprogramme Best Western Rewards und WorldHotels Rewards. 

 

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH, vormals Best Western Hotels Central Europe GmbH, mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 300 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe und der verschiedenen Marken garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt die BWH Hotel Group das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Die Loyalitätsprogramme für Vielreisende, Best Western Rewards und WorldHotels Rewards, mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, gehören zu den größten Kundenbindungsprogrammen der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bwhhotelgroup.de und www.bestwestern.de.

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications
Sophie Elise Pauly, Junior PR Manager, Corporate Communications
Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bwhhotelgroup.de
Internet: www.bwhhotelgroup.de  www.bestwestern.de/presse

 

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 17726
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 31.08.2020

zurück zur Übersicht