zurück zur Übersicht

04.12.2018

Best Western Hotel Wiesbaden, Wiesbaden

Neues Best Western Hotel eröffnet in Wiesbaden

In der hessischen Landeshauptstadt eröffnet im Dezember das neue Best Western Hotel Wiesbaden: Das moderne Drei-Sterne-Superior-Hotel mit 165 Zimmern befindet sich im neu entstandenen Stadtquartier VERSO am Wiesbadener Hauptbahnhof und wird von der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft gepachtet und betrieben.


Eschborn / Wiesbaden, 4. Dezember 2018. Das neue Best Western Hotel Wiesbaden geht Mitte Dezember in der hessischen Landeshauptstadt an den Start. In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs auf dem neu entwickelten Wiesbadener Stadtquartier VERSO ist ein modernes Drei-Sterne-Superior-Hotel mit 165 Zimmern auf fünf Etagen entstanden. Gepachtet und betrieben wird das Hotel von der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft mit Sitz in Eschborn. Insgesamt werden im Best Western Hotel rund 25 Mitarbeiter zum Team gehören. „Wir freuen uns sehr, in dem modernen Neubau in Wiesbaden nun unsere Gäste empfangen zu können. Als Zielgruppe peilen wir Geschäftsreisende an, sind aber mit unserem modernen und zugleich gemütlichen Stil des Hauses auch sehr gut für Individualreisende in Wiesbaden geeignet“, so Roman Schmitt, Geschäftsführer der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft mit Sitz in Eschborn. „Als Betreiber hat uns vor allem die hervorragende Lage überzeugt: in der hessischen Landeshauptstadt als wichtigem Wirtschaftsstandort, in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs und des neu entstehenden RheinMain CongressCenter“, ergänzt Schmitt. Der erfahrene Hotelbetreiber des Hauses, die B.W. Hotel Betriebsgesellschaft, führt bereits erfolgreich Best Western Hotels an den Standorten Bad Mergentheim, Bremen, Münster und Gießen. „Um das Hotel optimal national und international zu vermarkten, eröffnen wir das Wiesbadener Haus mit der Marke Best Western“, erklärt Schmitt. „Mit der bekannten Marke als Partner profitieren wir von dem weltweiten Vertriebs- und Reservierungssystem sowie von den umfassenden Marketingaktivitäten. Unser engagiertes Team vor Ort sowie die Unterstützung des Markenpartners werden den künftigen Erfolg des Hauses garantieren“, sagt Schmitt. Best Western Hotels & Resorts ist eine Gruppe individueller, unabhängig geführter Hotels, zu der in Deutschland rund 200 Privathotels gehören.

Das neue Best Western Hotel Wiesbaden bietet insgesamt 165 klimatisierte Zimmer in vier Zimmertypen von 18 qm bis 32 qm an. Außerdem bietet das Haus ein Apartment mit einer Größe von 42 qm in der obersten Etage mit einer eigenen exklusiven 80 qm Dachterrasse. Alle Zimmer des Business- und Stadthotels verfügen über bodentiefe Fenster und sind mit modernster Technik und hochwertigem Doppelbett ausgestattet. Indirektes Licht schafft Wärme, zeitlose und wohnliche Elemente lassen einen Feel Home-Charakter entstehen. Die offene Lobby mit Hotelempfang, Bar und Frühstücksbereich ist das Herzstück des Hotels und schafft fließende Übergänge zum Arbeiten und Entspannen. Das lockere Bar-Bistro-Konzept bietet den Gästen kleine Speisen und erfrischende Drinks. Zudem ist ein angegliederter Fitnessbereich im Hotel entstanden. In der Ausstattung besinnt sich das Hotel auf die amerikanischen Wurzeln von Best Western. Klassische Motive wie das Monument Valley und andere bekannte Motive schmücken die Zimmerwände und Seekühe aus Florida begrüßen die Gäste in der Dusche. Jedes Zimmer ist mit hochwertigen 43 Zoll Smart TVs, großen Schreibtischen und kostenfreiem W-LAN wie im gesamten Haus ausgestattet. Eine Tiefgarage bietet 110 Plätze für die Gäste.

 

Kontakt:
Best Western Hotel Wiesbaden

Mainzer Str. 74
65189 Wiesbaden
E-Mail: info@hotel-wiesbaden.bestwestern.de
Internet: www.hotel-wiesbaden.bestwestern.de

 

Bürositz:
B.W. Hotel Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Frankfurter Straße 10-14
65760 Eschborn
Tel.: 0 61 96 / 47 24 700, Fax: 0 61 96 / 47 24 799
E-Mail: kontakt@unitels.de


Die folgenden Pressebilder stehen für Sie zum Download bereit:

Das neue Best Western Hotel in Wiesbaden: Das moderne Drei-Sterne-Superior-Hotel mit 165 Zimmern eröffnet im Dezember im neuen Quartier VERSO am Wiesbadener Hauptbahnhof.


In der Dusche mit der Seekuh – die Badezimmer im neuen Best Western Hotel Wiesbaden zeigen das in Florida lebende Wassersäugetier Manati.

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:
www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

Über B.W. Hotel Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Die B.W. Hotel Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG ist eine erfolgreiche Hotelbetreiber­Gesellschaft, die Hotels pachtet und mit der Marke Best Western betreibt. Die 2004 gegründete Betriebsgesellschaft erschließt neue Hotelstandorte für Best Western und hilft, bestehende Hotels für die Marke zu sichern. Die Betriebsgesellschaft stellt für Hoteleigentümer und Investoren einen starken verlässlichen Partner dar, der über die unitels consulting GmbH das gesamte Leistungsportfolio der DEHAG Hotel Service AG anbieten kann. So profitieren die Pachtbetriebe von den Marketingdienstleistungen von Best Western sowie den günstigen Einkaufskonditionen und -beratungen der progros Einkaufsgesellschaft. Das Unternehmen betreibt derzeit vier Best Western Hotels in Bad Mergentheim, Bremen, Münster, Gießen und Wiesbaden. Darüber hinaus sind weitere Hotels in Osnabrück (01/2019) und München (2020) in der Pipeline.

 

Über Best Western Hotels & Resorts:
Best Western Hotels & Resortsmit Hauptsitz in Phoenix, Arizona, ist eine internationale Hotelgruppe mit einem globalen Netzwerk von rund 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern. Insgesamt gehören zur Markenfamilie von Best Western Hotels & Resorts weltweit sowohl Einzelmarken als auch Soft Brands für alle Kategorien.
So werden unter dem Dach von Best Western Hotels & Resorts insgesamt 13 Einzelmarken präsentiert: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®, Sadie HotelSM, Aiden HotelSM, BW Premier Collection® by Best Western, BW Signature Collection®by Best Western sowie die Marken Sure Hotel® by Best Western, Sure Hotel Plus® by Best Western und Sure Hotel Collection® by Best Western. Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Konzept für das eigene Produkt auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Wahl des passenden Hotels. Alle Hotels von Best Western Hotels & Resorts weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt rund 230 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt Best Western Hotels & Resorts das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle relevanten Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende, Best Western Rewards mit weltweit mehr als 37 Millionen Mitgliedern, ist eines der größten Kundenbindungsprogramme der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bestwestern.de und www.bestwestern.com

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn
Anke Cimbal, Head of Corporate Communications
Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bestwestern.de

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 12703
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 04.12.2018

zurück zur Übersicht