zurück zur Übersicht

20.11.2018

Best Western Hotels & Resorts

Weltweit erste Aiden und Sadie Hotels von Best Western

Best Western Hotels & Resorts hat die ersten Hotels weltweit der neuen Boutique-Marken Aiden und Sadie angekündigt. In Südkorea hat das erste Aiden Hotel in Gangnam-gu, Seoul, eröffnet. Ein weiteres Aiden Hotel folgt in Europa Anfang kommenden Jahres in der Nähe von Paris. Die ersten drei Sadie Hotels entstehen 2020 in Nordamerika in Florida, Texas und New York.


Phoenix, AZ, / Eschborn, 20. November 2018. Die neuen Boutique-Marken Aiden und Sadie, die Best Western Hotels & Resorts kürzlich vorgestellt hat, feiern nun in Asien, Europa und Nordamerika ihr Debüt. Das erste Aiden Hotel wurde im November in Seoul, Südkorea, eröffnet, und das nächste soll Anfang 2019 in der Nähe von Paris, Frankreich, eröffnet werden. Die ersten drei Sadie Hotels entstehen 2020 in Tampa, Florida, Fredericksburg, Texas und New York, New York. Die beiden neuen Markenangebote Aiden und Sadie bieten Hotelentwicklern und Hoteliers mit neuen oder bestehenden Hotels im Lifestyle-Segment die Möglichkeit, ihre Häuser mit Hilfe der Marken neu zu positionieren und mit der Vertriebs- und Markenpower einer globalen Hotelgruppe die wirtschaftliche Performance der Hotels zu verbessern. Während Sadie im gehobenen so genannten Upscale-Segment positioniert ist, findet sich die neue Marke Aiden im oberen Mittelklasse-Segment (Upper Midscale).Ganz bewusst bieten beide Markenkonzepte eine hohe Flexibilität und Individualität im Designkonzept. Zu den beiden Marken werden unkonventionelle Hotels mit urbanen und zeitgemäßen Style gehören, beispielsweise mit Open Space Lobbys, die ein Treffpunkt für Gäste und lokale Szene sind und die eine mutige Interior-Gestaltung in Zimmern und öffentlichen Bereichen haben, die aus der Reihe fällt.


Erstes Aiden Hotel weltweit in Seoul
Das erste Aiden Hotel wurde im November in Gangnam-gu, Seoul, Südkorea, eröffnet. Das 151-Zimmer-Hotel zeichnet sich durch modernen, charakteristischen Sitzmöbeln, einen multifunktionalen öffentlichen Bereich, einem komfortablen mobilen Check-in und lokal inspiriertes Designs aus. „Wir sind begeistert von dem frühen Interesse, das wir bei beiden neu vorgestellten Marken Aiden und Sadie beobachten. Wir freuen uns, dass unser erstes Aiden Hotel in einem wichtigen globalen Markt wie Seoul nur wenige Wochen nach dem Markenlaunch eröffnet werden konnte", sagte David Kong, President und Chief Executive Officer von Best Western Hotels & Resorts. „Aiden Hotel ist eine anspruchsvolle Boutique-Hotelmarke, die sich perfekt an den Puls von Seoul anpasst und unseren Gästen einen Sinn für Stil und Abenteuer vermittelt. Wenn diese Marken wachsen, wird sich zeigen, wie unterschiedlich Aiden Hotel und Sadie Hotel von anderen Marken sind, da sie Technologie mit Kunst verbinden, Innovation und farbenfrohes, lokal inspiriertes Design an jeden Ort bringen. Ob Umbau oder Neubau, wir stellen die Eigentümer mit engagierten Teams auf Erfolgskurs, um diesen Hotels zu helfen, schnell und effizient in ihrem Markt aufzusteigen.“

Erstes Aiden Hotel in Europa
Das zweite Aiden Hotel soll Anfang 2019 in Margny-lès-Compiègne, nördlich von Paris, Frankreich, eröffnet werden. Das 90-Zimmer-Hotel wird eine Vielzahl von Annehmlichkeiten für die Gäste bieten, darunter einen multifunktionale Lobby, eine Bar, ein Restaurant, einen Pool und drei Konferenzräume. Die Gästezimmer werden mit lokalen Designs, schickem und anspruchsvollem Dekor ausgestattet sein.

Erste Sadie Hotels in Nordamerika
Die ersten Hotels der Schwestermarke Sadie stehen ebenfalls kurz vor dem Start. Die ersten Häuser werden in in New York, New York, Fredericksburg, Texas und Tampa, Florida gebaut. Das 70-Zimmer-Hotel Sadie in Tampa soll im Frühjahr 2020 eröffnet werden. Die New York City Location wird kurz darauf mit einem stilvollen und kantigen Design folgen, das sich nahtlos in das Herz des Big Apple einfügt. Das Sadie Hotel in Fredericksburg, Texas befindet sich im Texas Hill Country, das über 45 Weingüter und Weinberge beherbergt.

 

Lokales Flair und urbanes Design
„Sadie und Aiden sind schicke, anspruchsvolle und einzigartige Hotelmarken, die den Stil und den Puls der lokalen Umgebung reflektieren und Gästen in jedem Hotel ein Gefühl von Abenteuer und Spaß vermitteln“, kommentierte David Kong, President und CEO von Best Western Hotels & Resorts, die Markeneinführung. Sadie und Aiden füllen eine Lücke in der Hotelszene und geben Entwicklern die Möglichkeit, kreativ zu sein und lokales Flair in ihre Entwürfe zu integrieren, indem sie ein neues oder bestehendes Hotel mit einer modernen Ästhetik unterstützen und mit einer passenden Marke versehen. Die Marken nutzen kreativ Raum und Technik, wobei einige typische Hotelanforderungen entfallen. Im Zentrum jedes Sadie- und Aiden-Hotels befindet sich ein multifunktionaler öffentlicher Bereich mit einem Café oder einer Bar, modernen Sitzgelegenheiten und mobilen Check-in-Möglichkeiten.

 

 

Die folgenden Pressebilder stehen für Sie zum Download zur Verfügung:

Das erste Aiden Hotel wurde im November in Seoul in Südkorea, mit 151 Zimmern eröffnet.


Das zweite Aiden Hotel weltweit soll im Dezember nördlich von Paris, Frankreich, eröffnet werden und bietet 90 Zimmer.

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

Über Best Western Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resortsmit Hauptsitz in Phoenix, Arizona, ist eine internationale Hotelgruppe mit einem globalen Netzwerk von rund 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern. Insgesamt gehören zur Markenfamilie von Best Western Hotels & Resorts weltweit sowohl Einzelmarken als auch Soft Brands für alle Kategorien. So werden unter dem Dach von Best Western Hotels & Resorts insgesamt 13 Einzelmarken präsentiert: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®, Sadie HotelSM, Aiden HotelSM, BW Premier Collection® by Best Western, and BW Signature Collection®by Best Western sowie die Marken Sure Hotel® by Best Western, Sure Hotel Plus® by Best Western and Sure Hotel Collection® by Best Western. Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Konzept für das eigene Produkt auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Wahl des passenden Hotels. Alle Hotels von Best Western Hotels & Resorts weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt.

Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt rund 230 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt Best Western Hotels & Resorts das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle relevanten Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende, Best Western Rewards mit weltweit mehr als 37 Millionen Mitgliedern, ist eines der größten Kundenbindungsprogramme der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bestwestern.de und www.bestwestern.com

 

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications
Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail:
presse@bestwestern.de
Internet: www.bestwestern.de, www.bestwestern.de/presse

 

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 13117
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 20.11.2018

zurück zur Übersicht