zurück zur Übersicht

16.11.2017

Best Western Hotel Spirgarten, Zürich

Todsicheres Erlebnis: Krimidinner im Best Western Hotel Spirgarten

Kulinarische Leckerbissen, die von dramatischen Szenen begleitet werden: Vom 8. Dezember an findet im Best Western Hotel Spirgarten die mittlerweile dritte Auflage der beliebten Krimidinner statt – ein Event der besonderen Art für Familie, Freunde und Arbeitskollegen.


Zürich, 16. November 2017.
Sich kulinarisch verwöhnen lassen und dabei dem Mörder auf die Spur kommen – das gastronomische Eventangebot „Krimidinner“ des Best Western Hotel Spirgarten geht in diesem Jahr in seine dritte Runde. Gemeinsam mit Familie, Freunden oder Arbeitskollegen sind Interessierte eingeladen, die unterhaltsame Kombination aus Gastronomie und Theater zu erleben. Insgesamt drei verschiedene Krimidinner-Termine stehen zur Auswahl: Die Reihe startet am 8. Dezember 2017, weitere Aufführungen gibt es am 3. Februar 2018 sowie am 17. März 2018. Christophe Rouiller, Direktor des Zürcher Drei-Sterne-Hauses, verspricht: „Die Krimidinner im Spirgarten sind todsicher ein Erlebnis. Unsere Gäste werden ein vorzügliches Vier-Gang-Menü geniessen und hautnah bei der Aufklärung eines spannenden Kriminalfalles dabei sein. Der Nervenkitzel, aber auch einige lustige Momente werden für beste Unterhaltung zwischen den einzelnen Gängen sorgen."  

 

Realisiert wird der Abend mit der Freiburger Improtheater- und Dinner-Krimi-Gruppe Freistil, die mit ausschliesslich ausgebildeten Schauspielern bereits seit 2004 regelmässig in Deutschland und der Schweiz unterwegs ist. Die zwei verschiedenen Kriminalfälle „Mord am Hochzeitsabend“, „Mord am Filmset” und ganz neu „Mord am 75. Geburtstag“ werden dem Publikum geboten. Der Preis beträgt CHF 136.- pro Person und enthält das Vier-Gang-Menü, die Krimiunterhaltung, einen Apéro, sowie Mineralwasser, Kaffee und Tee.

 

Tickets gibt es direkt bei Starticket oder im Hotel unter der Telefonnummer +41 (0)44 438 15 15. Zudem können Karten auch per E-Mail an info@spirgarten.ch bestellt werden. Am Veranstaltungsabend ist der Einlass ab 18:30 Uhr, die Vorführung selbst dauert von 19 bis 23 Uhr.

 

Weitere Informationen online:

http://www.spirgarten.ch/de/specials/todsicher-ein-erlebnis-die-krimidinner-im-spirgarten/

 

Best Western Hotel Spirgarten – Hotel und Eventlocation

Das Best Western Hotel Spirgarten im Westen Zürichs, im Stadtteil Altstetten, ist nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Zürich-Altstetten entfernt. Von dort ist das Zürcher Stadtzentrum in fünf Minuten per Bahn zu erreichen. Das Drei-Sterne-Hotel verfügt über 40 Zimmer. Acht modern ausgestattete Veranstaltungs- und Konferenzräume, darunter ein hoteleigenes Theater, bieten Platz für Tagungen und Veranstaltungen für bis zu 1.000 Personen. Im hoteleigenen Restaurant 8048 können Gäste in entspannter und freundlicher Atmosphäre speisen.

 

Pressekontakt im Hotel:

Best Western Hotel Spirgarten

Christophe Rouiller, Direktor

Lindenplatz 5, 8048 Zürich, Schweiz

Telefon + 41 44 438 15 15, Fax + 41 44 438 15 38

E-Mail: info@spirgarten.ch

Internet: www.spirgarten.ch

 


Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Bildunterschrift: Vom 8. Dezember an findet im Best Western Hotel Spirgarten die mittlerweile dritte Auflage der beliebten Krimidinner statt.

 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

Über Best Western Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette mit rund 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern. Alle Best Western Hotels weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt mehr als 230 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Best Western Hotels & Resorts präsentiert insgesamt sieben Einzelmarken: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency, Vib, Glo sowie den Softbrand BW Premier Collection.

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Neben zielgruppenspezifischen Katalogen in Millionenauflage stellt Best Western für alle Marktsegmente modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereit. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heisst Best Western Rewards mit weltweit mehr als 30 Millionen Mitgliedern. Weitere Informationen: www.bestwestern.de und www.bestwestern.com

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Direktorin Unternehmenskommunikation

Tina Weik, Senior-Referentin Unternehmenskommunikation

Tel. +49 (61 96) 47 24 -300, Fax +49 (61 96) 47 24 129

E-Mail: presse@bestwestern.de

Internet: www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 10752
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 16.11.2017

zurück zur Übersicht