zurück zur Übersicht

12.09.2017

V8 Hotel Superior Motorworld Region Stuttgart

V8 Hotel Superior geht zum Jahresende an den Start

Das neugebaute Themenhotel V8 Hotel Superior Motorworld Region Stuttgart in Böblingen, in dem sich alles um das Thema Automobil und Motorsport dreht, wird Ende des Jahres mit 153 Zimmern eröffnen und sich der BW Premier Collection anschließen. Es ist damit das erste Hotel in Deutschland, das zu dem neuen Soft Brand von Best Western gehört. Die BW Premier Collection präsentiert und vermarktet außergewöhnliche Tophotels in Metropolen und Ferienregionen. Mit seinem Konzept rund ums Thema Automobil und Motorsport ist das privat geführte Haus ideal geeignet für diese neue Kollektion exklusiver Privathotels.


Böblingen / Eschborn, 12. September 2017. Ein Hotel für PS-Pilger - das neugebaute V8 Hotel Superior Motorworld Region Stuttgart in Böblingen, das sich ganz dem Motorsport verschrieben hat, wird Ende 2017 seine Pforten öffnen und liegt im südwestlichen Teil der Motorworld. Zudem wird das Vier-Sterne-Hotel das erste Hotel der neuen BW Premier Collection in Deutschland sein. Das Themenhotel für Motorbegeisterte bietet insgesamt 153 Design- und Themenzimmer, Appartements, Tagungsräume, ein eigenes Restaurant und eine Bar. Es ist das zweite Hotel des Stuttgarter Hotelier-Ehepaars Karen und Simeon Schad, die bereits das bestehende V8 Hotel in der Böblinger Motorworld mit 34 Zimmern betreiben. Zusammen mit der Dünkel Investment GbR entwickelten sie bereits damals die Idee eines automobilen Design- und Themenhotels, aus der 2009 das V8 Hotel entstand und die sich nun in der Superior-Variante fortsetzt. Wie im V8 Hotel, das vor rund sieben Jahren eröffnet hat, dreht sich auch im Neubau alles ums Automobil. Im Erdgeschoss und der Galerie des Hauses stehen automobile Schätze im Vordergrund – hier gibt es Verkaufsflächen für Oldtimer, Highend-Sportwagen sowie Raritätenhändler. Die Hotel-Lobby im Erdgeschoss, in dem sich auch das Restaurant und die Bar des Hotels finden, gibt den Blick frei auf das lichtdurchflutete Atrium bis in den fünften Stock des Gebäudes. Die Galerie im ersten Stock beherbergt drei Tagungsräume, die miteinander kombinierbar sind. In der sechsten, obersten Etage stehen für die Gäste eine Sauna mit Blick auf die Motorworld und ein Fitnessbereich zur Verfügung.

 

Designhotel für Autofans und Tagungsgäste

Die Zimmer des V8 Hotel Superior Motorworld Region Stuttgart befinden sich in der zweiten bis fünften Etage des Neubaus. 16 der 153 Zimmer sind wie bereits einige im bestehenden V8 Hotel als Themenzimmer aufwendig gestaltet, sieben weitere Zimmer eignen sich im Apartment-Stil für längere Aufenthalte. Des Weiteren verfügt das neue V8 Hotel Superior über einen Spa- und Fitness-Bereich. Mit seiner modernen, klaren Architektur gliedert sich das V8 Hotel Superior perfekt in das Motorworld Ensemble ein. Auf rund 6.000 qm Fläche ist es wie geschaffen für Liebhaber, die bei Tag und bei Nacht automobile Leidenschaft erleben wollen. Der im Zuge der Baumaßnahmen neu gestaltete Charles-Lindbergh-Platz schafft eine optische und räumliche Verbindung zwischen bestehendem V8 Hotel, der Legendenhalle und dem neuen Hotel. Das V8 Hotel Superior bietet beste Rahmenbedingungen für Tagungen und Veranstaltungen, zumal die direkt angrenzende Motorworld mit ihren zahlreichen Tagungsräumen, Gastronomiebetrieben und Eventflächen zusätzliche Kapazitäten bereit hält und nahezu alle Möglichkeiten eröffnet. Mit den entstehenden Erweiterungen gewinnt die Motorworld Region Stuttgart abermals an Attraktivität und Anziehungskraft. Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2009 verzeichnete sie bereits mehr als sechs Millionen Besucher.

 

Neue Collection für exklusive Privathotels

Die BW Premier Collection ist ein neuer Soft Brand von Best Western und ein Vermarktungsangebot für exklusive Hotels an Topstandorten in Metropolen und Feriendestinationen. Unter dem Dach dieser Kollektion werden außergewöhnliche Privathotels präsentiert, die von dem Dienstleistungsangebot von Best Western profitieren, ohne das volle Branding der Marke zu übernehmen. „Unser Themenhotel V8 mit einem einzigartigen Automobildesign-Konzept eignet sich hervorragend für die BW Premier Collection. Unser neues Hotel ist ein Haus, das allerhöchsten Wert auf große Individualität legt. Die BW Premier Collection bietet uns dazu den perfekten Rahmen und die idealen Vermarktungsmöglichkeiten“ erklärt Simeon Schad, Betreiber und Geschäftsführer des neuen V8 Hotel Superior. Derzeit gibt es weltweit rund 80 Hotels, die zu der exklusiven BW Premier Collection gehören.

 

Pressekontakt im Hotel:

V8 Hotel Superior Motorworld Region Stuttgart, BW Premier Collection
V8 HOTEL GmbH & Co KG
Simeon Schad und Karen Schad, Geschäftsführer
Graf-Zeppelin-Platz 1 
71034 Böblingen 
Telefon: +49 (0)7031-3069880 
E-Mail: info@v8hotel.de
Internet: www.v8hotel.de 

 

Folgende Pressebilder stehen für Sie zum Download zur Verfügung:

 

V8 Hotel Superior Motorworld Region Stuttgart

Bildunterschrift: Das neugebaute V8 Hotel Superior eröffnet mit 153 Zimmern in der Motorworld Region Stuttgart und gehört zur BW Premier Collection.

 

 

V8 Hotel Superior Motorworld Region Stuttgart

Bildunterschrift: Die Lobby des neugebauten V8 Hotel Superior, das mit 153 Zimmern in der Motorworld Region Stuttgart eröffnen wird und zur BW Premier Collection gehört.

 

 

Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Über Best Western Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette mit rund 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern. Alle Best Western Hotels weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt mehr als 230 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Best Western Hotels & Resorts präsentiert insgesamt sieben Einzelmarken: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency, Vib, Glo sowie den Softbrand BW Premier Collection.

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Neben zielgruppenspezifischen Katalogen in Millionenauflage stellt Best Western für alle Marktsegmente modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereit. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit mehr als 30 Millionen Mitgliedern. Weitere Informationen: www.bestwestern.de und www.bestwestern.com

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Direktorin Unternehmenskommunikation
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bestwestern.de
Internet: www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 11941
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 12.09.2017

zurück zur Übersicht