zurück zur Übersicht

05.03.2021

Best Western Premier Hotel Rebstock Würzburg

Daniel Schröder holt seinen ersten Michelin-Stern im KUNO 1408

Neuer Stern über Würzburg: Vor einem Jahr kam Daniel Schröder als Küchenchef ins Best Western Premier Hotel Rebstock und übernahm das Zepter im Gourmetrestaurant. Seitdem hat er seinen Stil immer weiterentwickelt und bringt französische Küche mit fränkischer Note auf die Teller des KUNO 1408. Was bereits die Würzburger und Gäste von außerhalb überzeugt hat, wurde jetzt vom Guide Michelin mit einem Stern für Küchenchef Daniel Schröder gewürdigt.


Würzburg, 05. März 2021. Erneuter Michelin-Stern im Traditionshotel Best Western Premier Hotel Rebstock in Würzburg: Das Küchenteam um den neuen Küchenchef Daniel Schröder, der seit Anfang 2020 die Führung des Restaurants KUNO 1408 übernommen hat, wurde nun mit der renommierten Auszeichnung nach nur einem Jahr geehrt. „Es freut uns unglaublich, dass der Guide Michelin die Leistung von Daniel Schröder direkt im ersten Jahr auf diese Art und Weise anerkennt. Daniel Schröder hat alles gegeben und ich gratuliere ihm von ganzem Herzen zu seinem ersten Stern“, sagt Christoph Unckell, Inhaber des Best Western Premier Hotel Rebstock. Der Mann der Stunde strahlt: „Die Auszeichnung ist für mich eine riesige Ehre, ich kann es noch gar nicht richtig fassen. Ich habe mir von Anfang an das Ziel gesetzt, in diesem Haus einen Stern zu erkochen. Dass mein Können und meine Kreativität so unmittelbar und in dieser herausfordernden Zeit gewürdigt werden, macht mich einfach nur glücklich.“

 

2014 wurde das KUNO 1408 erstmals mit einem Stern ausgezeichnet, mit der Übernahme durch Daniel Schröder vor einem Jahr wurde die Auszeichnung kurzfristig ausgesetzt. „Ich finde es ausgesprochen fair, dass der Stern nicht einfach auf mich übertragen wurde. So konnte ich ihn mir komplett selbst erarbeiten“, so der frischgebackene Sternekoch.  Schröder, der zuvor mehrere Jahre als Sous-Chef im besternten Rüssels Restaurant gearbeitet und zuletzt die Küche des Gourmetrestaurants im Landgasthof Karner geleitet hat, hat mit 30 Jahren bereits eine klare eigene Handschrift entwickelt. Auf der Speisekarte des KUNO 1408 finden sich spannende Kreationen, die der klassischen französischen Küche einen kreativen Twist verleihen. Von Kalb mit Apfel, Sellerie und Cidre über Jakobsmuschel mit Kürbis und Austernpilz bis zur Taube mit Topinambur und Weintraube setzt Schröder die Kontraste verschiedener Aromen gekonnt in Szene. Abgerundet werden die Menüs durch eine ausgewählte Begleitung aus fränkischen und internationalen Weinen.

 

„Es war die absolut richtige Entscheidung, nach Würzburg zu kommen“, so Schröder. „Ich habe diese Stadt sehr schnell kennen und lieben gelernt. Hier habe ich die Möglichkeit, meine Fähigkeiten auszubauen, meine Küche zu perfektionieren und zu experimentieren.“ Christoph Unckell ergänzt: „Wir freuen uns schon jetzt auf den Tag, an dem wir die Türen unseres Sternerestaurants wieder öffnen und diesen tollen Erfolg gemeinsam mit unserem Team und den Gästen gebührend feiern können.“

 

KUNO 1408

Der Name KUNO 1408 erinnert an den ersten Besitzer des Traditionshauses und die erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1408: Kuno vom Rebstock war Sprössling des gleichnamigen Rittergeschlechts. Das Anwesen zählte zu den Stammsitzen der Familie, die im späten Mittelalter großen politischen Einfluss in der Stadt besaß und Herr über zahlreiche Weinberge und Güter der Umgebung war.

 

Pressekontakt im Hotel:

Best Western Premier Hotel Rebstock
Christoph Unckell, Inhaber
Neubaustraße 7, 97070 Würzburg
Tel. (0 931) 30 93 -0, Fax (0 931) 30 93 -100
E-Mail: info@rebstock.bestwestern.de
Internet: www.restaurant-kuno.de; www.rebstock.com

 

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Bildunterschrift: Daniel Schröder hat seinen ersten Stern für das Restaurant KUNO 1408 im Best Western Premier Hotel Rebstock erkocht. Copyright: Lightshades –Photodesign by Alfred Stolz. 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Über BWH Hotel Group:

 

Die BWH Hotel Group ist eine internationale Hotelgruppe mit Hauptsitz in Phoenix/Arizona und das Markendach für die drei weltweiten Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay Hotel Group mit einem globalen Netzwerk von rund 4.700 unabhängigen Hotels in rund 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie BWH Hotel Group weltweit 18 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency by Best Western, Vib, GLo, Aiden, Sadie, BW Premier Collection und BW Signature Collection sowie WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted. Zudem ergänzen die Marken Sure Hotel, Sure Hotel Plus, Sure Hotel Collection und Sure Hotel Studio das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Markenkonzept aus dem Markenangebot von drei eigenständigen Markenfamilien auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Hotelauswahl. Alle Hotels unter dem Dach der BWH Hotel Group weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die BWH Hotel Group bietet Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten und die Kundenbindungsprogramme Best Western Rewards und WorldHotels Rewards. 

 

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH, vormals Best Western Hotels Central Europe GmbH, mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 270 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe und der verschiedenen Marken garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt die BWH Hotel Group das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Die Loyalitätsprogramme für Vielreisende, Best Western Rewards und WorldHotels Rewards, mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, gehören zu den größten Kundenbindungsprogrammen der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bwhhotelgroup.de und www.bestwestern.de

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications
Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bwhhotelgroup.de
Internet: www.bwhhotelgroup.de  www.bestwestern.de/presse

 

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 10764
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 05.03.2021

zurück zur Übersicht