zurück zur Übersicht

27.07.2020

BWH Hotel Group Central Europe GmbH, Eschborn

Flexible Stornierungsfristen bis Ende 2020 bei Veranstaltungen

Tagungsbucher und Veranstalter bleiben bei der BWH Hotel Group auf der sicheren Seite und können ihre Events und Seminare bis Ende des Jahres 2020 risikofrei planen: Viele Tagungshotels der Gruppe in Zentraleuropa bieten in der noch immer unsicheren Planungssituation ab sofort verkürzte Stornierungsfristen bis zu 14 Tage vor Veranstaltung an.


Eschborn, 27. Juli 2020.
Tagungen und Meetings ohne Risiko planen:Mit neuen, verkürzten Stornierungsfristen helfen viele Tagungshotels der BWH Hotel Group Central Europe gerade in der aktuellen Zeit dabei, Tagungen, Seminare und kleinere Veranstaltungen flexibel und risikofrei bis Ende des Jahres 2020 zu planen. So können Meetings, die in diesem Jahr in einem der teilnehmenden Hotels oder über das zentrale BWH Meeting Desk angefragt werden und bis zum 31. Dezember 2020 stattfinden sollen, je nach Hotel und Verfügbarkeit bis zu 14 Tage vor Beginn kostenfrei storniert oder umgebucht werden. „Wir wollen unseren Kunden und Partnern auch in dieser noch immer kritischen Zeit die bestmögliche Buchungssicherheit gewähren. Durch die verkürzten Stornierungsfristen kommen viele unserer Hotels den Veranstaltungsplanern großzügig sowie äußerst flexibel entgegen und mindern für diese das Risiko, die vollen Kosten für kurzfristig abgesagte Events zu tragen“, sagt Marina Christensen, Head of Sales bei der BWH Hotel Group Central Europe. Thomas Zubac, Direktor Tagungsservice im Unternehmen mit Sitz in Eschborn, ergänzt: „Damit kommen wir auch dem Wunsch unserer Firmenkunden nach, die sich in unserer im Mai durchgeführten Umfrage deutlich für flexible Stornierungsfristen ausgesprochen haben.“ Die teilnehmenden MICE-Hotels der Gruppe in der DACH-Region wie auch den umliegenden Ländern Luxemburg, Slowenien, Kroatien und Tschechien – darunter Häuser der Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts wie auch WorldHotels Collection – haben neben den neuen Rahmenbedingungen auch ihre Hygiene- und Sicherheitskonzepte verstärkt, so dass Meetings und Veranstaltungen unter Einhaltung aller behördlich vorgegebener Richtlinien sicher stattfinden können.

 

Einige Beispiele: Im großen Konferenz- und Eventbereich des Hotel Berlin, Berlin, das zur WorldHotels Collection gehört, können im Jahr 2020 kleine Tagungsräume für bis zu 20 Personen bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei storniert werden. Die Rilano-Hotels als Mitglieder von WorldHotels Elite sorgen in Top Destinationen wie unter anderem München und Hamburg ebenfalls für verkürzte Fristen: Tagungen für bis zu 15 Personen sind bis Jahresende ebenfalls bis 14 Tage vor Beginn kostenfrei stornierbar. Das Best Western Premier Alsterkrug Hotel Hamburg bietet Tagungsteilnehmern nicht nur Parkplätze und All-Day-Coffee als Inklusivleistung, sondern auch die größtmögliche Flexibilität: Alle Tagungsbuchungen in 2020 sind dort sogar bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei umbuchbar oder stornierbar.

 

Flexibilität steht im Fokus der Tagungsbucher

Bereits eine aktuelle Umfrage der BWH Hotel Group Central Europe bei ihren Geschäfts- und Tagungskunden Ende Mai hatte ergeben, dass für über 90 Prozent der Bucher in der momentanen Lage flexible Stornierungsbedingungen bei der Hotelwahl besonders wichtig sind. Diesem Wunsch nach größtmöglicher Flexibilität kommt die Hotelgruppe nun bei den flexiblen Angeboten vieler ihrer Tagungshotels nach. Nach wie vor sind viele Firmen und Tagungsveranstalter aufgrund der derzeitigen Corona-Krise und behördlichen Auflagen verunsichert, ob und in welcher Form Veranstaltungen durchführbar sind. Nicht nur das Veranstaltungsgeschäft, sondern auch das Messegeschäft und damit alle Anbieter in diesem Segment sind in höchstem Maße von der Corona-Krise betroffen.

 

Sicher anfragen und buchen: Ansprechpartner BWH Meeting Desk

Bei der Anfrage und Buchung von Veranstaltungen unterstützt das Meeting Desk der BWH Hotel Group Central Europe. Gebündelt über einen zentralen Ansprechpartner erhalten Tagungsbucher und Veranstaltungsplaner das jeweils beste Angebot für ihren Bedarf und Anlass - aus einer Hand, samt aktueller und für das Jahr 2020 flexibler Stornierungsbedingungen.

 

Kontakt zum BWH Meeting Desk:

E-Mail: meetings@bwhhotelgroup.de

Telefon: +49 (6196) 4724 280

Weitere Informationen: www.bestwestern.de/business

 

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Bildunterschrift: Risikofrei Veranstaltungen planen und buchen: Viele Tagungshotels der BWH Hotel Group Central Europe bieten im Jahr 2020 flexible und verkürzte Stornierungsfristen an. Im Bild: Seminarraum des Aiden by Best Western @ Biberach, Biberach an der Riß.

 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Über BWH Hotel Group:

 

Die BWH Hotel Group ist eine internationale Hotelgruppe mit Hauptsitz in Phoenix/Arizona und das Markendach für die drei weltweiten Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay Hotel Group mit einem globalen Netzwerk von rund 4.700 unabhängigen Hotels in rund 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie BWH Hotel Group weltweit 18 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency by Best Western, Vib, GLo, Aiden, Sadie, BW Premier Collection und BW Signature Collection sowie WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted. Zudem ergänzen die Marken Sure Hotel, Sure Hotel Plus, Sure Hotel Collection und Sure Hotel Studio das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Markenkonzept aus dem Markenangebot von drei eigenständigen Markenfamilien auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Hotelauswahl. Alle Hotels unter dem Dach der BWH Hotel Group weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die BWH Hotel Group bietet Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten und die Kundenbindungsprogramme Best Western Rewards und WorldHotels Rewards. 

 

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH, vormals Best Western Hotels Central Europe GmbH, mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 300 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe und der verschiedenen Marken garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt die BWH Hotel Group das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Die Loyalitätsprogramme für Vielreisende, Best Western Rewards und WorldHotels Rewards, mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, gehören zu den größten Kundenbindungsprogrammen der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bwhhotelgroup.de und www.bestwestern.de

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications

Tina Weik, Senior Manager Corporate Communications

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland

Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129

E-Mail: presse@bwhhotelgroup.de

Internet: www.bwhhotelgroup.de  www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 23934
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 27.07.2020

zurück zur Übersicht