zurück zur Übersicht

25.06.2020

BWH Hotel Group Central Europe GmbH, Eschborn

Online top: Best Western führend in Web und Social Media

Best Western ist fit bei der Internetpräsenz und Online-Vermarktung: Die aktuelle Studie „Benchmarks der Internetnutzung 2020“ zeichnet die Strategien der Gruppe unabhängiger Hotels aus. So erhält Best Western etwa für seine responsive Webseite, sein Newsletter-Handling, seine klaren Informationen in allen Online-Kanälen sowie zahlreiche Social-Media-Aktivitäten überdurchschnittliche Bewertungen und einen Spitzenplatz im Ranking.


Eschborn, 25. Juni 2020.
Best Western ist top in der Online-Vermarktung und hat Erfolg mit Web- und Social-Media-Aktivitäten: Dies bestätigt die aktuelle Studie „Benchmarks der Internetnutzung 2020“, die der Verband der Internetwirtschaft in Köln gemeinsam mit der Beratungsgesellschaft absolit Dr. Schwarz Consulting, Waghäusel, durchgeführt hat. Insgesamt wurden die Online-Aktivitäten und Internetpräsenzen von 5.036 Unternehmen in der DACH-Region analysiert. Best Western belegt darin einen Spitzenrang in der Kategorie „Hotel“. Die Gruppe unabhängiger Hotels hat insgesamt 93,7 Prozent der maximalen Punktzahl erreicht, während der Branchenschnitt bei 79 Prozent liegt. Anhand von 18 Kriterien wurden unter anderem die Sichtbarkeit in Suchmaschinen sowie Ladezeit der Webseite oder auch deren Mobile App untersucht. Weiterhin wurden die Social-Media-Kanäle der Unternehmen unter die Lupe genommen und geprüft, in welchem Umfang bezahlte Werbeanzeigen gebucht werden. Zudem wurde beurteilt, wie sicher die untersuchten Unternehmen vor Cyberattacken aufgestellt sind und Login-Vorgänge sowie Newsletter-Anmeldemöglichkeiten betrachtet.

 

Die Werte anderer Branchen und die Liste der untersuchten Unternehmen sind einsehbar unter www.absolit.de/internetstudie in der kostenlosen Kurzversion der Studie.

 

Responsiv, informativ und interaktiv: Online-Präsenz Best Western

Die BWH Hotel Group Central Europe mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 300 Hotels und 18 Hotelmarken, darunter auch die Best Western Brands, in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien und Ungarn. Digitalisierung und Online-Vermarktung nehmen im Unternehmen seit vielen Jahren höchsten Stellenwert ein. So ist der gesamte Internetauftritt unter www.bestwestern.de responsiv gestaltet: Navigation, Bilder und Texte passen sich immer automatisch auf allen Endgeräten an und sind so übersichtlich und optimal dargestellt. Im Zuge der Corona-Krise sind wichtige Informationen für die Gäste angepasst worden: „Das in der aktuellen Corona-Zeit stark gestiegene Informations- und Sicherheitsbedürfnis unserer Gäste bedienen wir durch umfassende Informationen auf unseren Webseiten, die den regionalen Richtlinien und individuellen Situationen bis auf das einzelne Hotel heruntergebrochen angepasst sind. Ein entscheidender Vorteil, da die Informationen auf Seiten der großen Buchungsplattformen häufig nur standardisiert sind“, erklärt Carmen Dücker, Geschäftsführerin der BWH Hotel Group Central Europe. Einen geschützten Login- und Informationsbereich gibt es unter anderem für die Teilnehmer von Best Western Rewards, dem weltweiten Kundenbindungsprogramm mit über 40 Millionen Mitgliedern. Das Newsletter-Management ist abgestimmt auf unterschiedliche Zielgruppen wie etwa Rewards-Mitglieder, Freizeit- oder Gruppenreisende sowie Business und Veranstaltungen. Weiterhin zählt die BWH Hotel Group Central Europe unter anderem mit der Marke Best Western mehr als 90.000 Fans bei Facebook sowie weitere bei Twitter, Instagram, Pinterest, Xing, LinkedIn und Youtube. Zu den regelmäßigen Social-Media-Aktivitäten gehören neben Reisetipps auch Gewinnspielaktionen sowie aktuell spezielle Informationen über Hygiene- und Sicherheitsstandards in den Hotels der Gruppe. Alle Neuerungen und Projekte im Online-Bereich entsprechen immer der langfristigen Strategie der BWH Hotel Group Central Europe, den Vertrieb über die eigenen Kanäle konsequent weiter zu stärken.

 

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Bildunterschrift: Die aktuelle Studie „Benchmarks der Internetnutzung 2020“ zeichnet die Web- und Social-Media-Strategien der Gruppe unabhängiger Hotels aus.

 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Über BWH Hotel Group:

 

Die BWH Hotel Group ist eine internationale Hotelgruppe mit Hauptsitz in Phoenix/Arizona und das Markendach für die drei weltweiten Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay Hotel Group mit einem globalen Netzwerk von rund 4.700 unabhängigen Hotels in rund 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie BWH Hotel Group weltweit 18 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency by Best Western, Vib, GLo, Aiden, Sadie, BW Premier Collection und BW Signature Collection sowie WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted. Zudem ergänzen die Marken Sure Hotel, Sure Hotel Plus, Sure Hotel Collection und Sure Hotel Studio das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Markenkonzept aus dem Markenangebot von drei eigenständigen Markenfamilien auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Hotelauswahl. Alle Hotels unter dem Dach der BWH Hotel Group weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die BWH Hotel Group bietet Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten und die Kundenbindungsprogramme Best Western Rewards und WorldHotels Rewards. 

 

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH, vormals Best Western Hotels Central Europe GmbH, mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 300 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe und der verschiedenen Marken garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt die BWH Hotel Group das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Die Loyalitätsprogramme für Vielreisende, Best Western Rewards und WorldHotels Rewards, mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, gehören zu den größten Kundenbindungsprogrammen der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bwhhotelgroup.de und www.bestwestern.de

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications

Tina Weik, Senior Manager Corporate Communications

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland

Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129

E-Mail: presse@bwhhotelgroup.de

Internet: www.bwhhotelgroup.de  www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 23504
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 25.06.2020

zurück zur Übersicht