zurück zur Übersicht

07.05.2020

Best Western Hotel Halle-Merseburg

Spendenaktion: Best Western spendet Weißwäsche für Corona-Masken

Tischdecken und Servietten zum Schutz vor Corona: Das Team des Best Western Hotels Halle-Merseburg in Merseburg hat der Königlichen Hofschneiderei eine große Menge Weißwäsche zur Verfügung gestellt, aus der nun Masken gefertigt werden. So unterstützt das Hotel seine Stadt in der Krise und leistet seinen Beitrag zum Schutz der Bürger.

Merseburg, 7. Mai 2020. Seit vergangener Woche gilt Maskenpflicht in ganz Deutschland zum Schutz vor dem Corona-Virus. Vielerorts wird genäht, was das Zeug hält – auch in Merseburg in Sachsen-Anhalt. Doch was, wenn der Stoff ausgeht? Das Best Western Hotel Halle-Merseburg spendete daher aussortierte Weißwäsche für die Produktion von Masken. „Wir haben in der Zeitung erfahren, dass Stoff für die Masken gebraucht wird. Zu dieser Zeit stand bei uns im Hotel ein ganzer Wagen voll mit aussortierter Weißwäsche, die ich dann bei der Königlichen Hofschneiderei vorbeigebracht habe“, erzählt Felix Zimpel, Vertriebsleiter des Best Western Hotels Halle-Merseburg. „Wir finden es sehr wichtig, dass wir mit unserer Spende einen Beitrag für unsere Stadt leisten können und Kerstin Knoblauch und ihr Team, die sich in dieser Krise so toll engagieren, mit Stoff für die Maskenproduktion unterstützen können“, sagt Zimpel weiter.

 

Mit dem Stoff der aussortieren Tischdecken und Servietten kann Kerstin Knoblauch, die Leiterin der Schneiderei, nun weiterarbeiten. Die Königliche Hofschneiderei in Merseburg ist eigentlich auf das Schneidern von historischen Kostümen für Festspiele spezialisiert. Da solche Veranstaltungen in diesem Jahr nicht stattfinden, hat das Team auf die Produktion von Masken umgesattelt. Ein Stück kostet drei Euro.

 

 

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Felix Zimpel vom Best Western Hotel Halle-Merseburg übergibt Weißwäsche für die Maskenproduktion an Kerstin Knoblauch, Leiterin der Königlichen Hofschneiderei.

 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

 

Über BWH Hotel Group:

 

Die BWH Hotel Group ist eine internationale Hotelgruppe mit Hauptsitz in Phoenix/Arizona und das Markendach für die drei weltweiten Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay Hotel Group mit einem globalen Netzwerk von rund 4.700 unabhängigen Hotels in rund 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie BWH Hotel Group weltweit 18 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency by Best Western, Vib, GLo, Aiden, Sadie, BW Premier Collection und BW Signature Collection sowie WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted. Zudem ergänzen die Marken Sure Hotel, Sure Hotel Plus, Sure Hotel Collection und Sure Hotel Studio das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Markenkonzept aus dem Markenangebot von drei eigenständigen Markenfamilien auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Hotelauswahl. Alle Hotels unter dem Dach der BWH Hotel Group weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die BWH Hotel Group bietet Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten und die Kundenbindungsprogramme Best Western Rewards und WorldHotels Rewards.  

 

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH, vormals Best Western Hotels Central Europe GmbH, mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 300 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien und Ungarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe und der verschiedenen Marken garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit. 

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt die BWH Hotel Group das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Die Loyalitätsprogramme für Vielreisende, Best Western Rewards und WorldHotels Rewards, mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, gehören zu den größten Kundenbindungsprogrammen der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bwhhotelgroup.de und www.bestwestern.de

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt: 

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien Liechtenstein Luxemburg | Österreich | Slowakei Slowenien Schweiz | Tschechien Ungarn
Anke Cimbal, Head of Corporate Communications

Sophie Elise Pauly, Junior PR Manager, Corporate Communications

Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland

Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129

E-Mail: presse@bwhhotelgroup.de

Internet: www.bwhhotelgroup.de  www.bestwestern.de/presse

 

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 13874
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 07.05.2020

zurück zur Übersicht