zurück zur Übersicht

23.08.2019

Best Western Premier Parkhotel Kronsberg, Hannover

Best Western Hotel in Hannover unterstützt Therapie für Kinder

Das Best Western Premier Parkhotel Kronsberg in Hannover hat das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT mit einer Spende von 3.000 Euro unterstützt. Mit dieser Summe finanziert die Hotel-Inhaberfamilie Bock einen großen Teil des therapeutischen Streichelzoos, der bei schwerbehinderten Kindern für seelische Erholung sorgen kann.


Hannover, 23. August 2019. Seit mehr als fünf Jahren unterstützt das Best Western Premier Parkhotel Kronsberg das Kinderkrankenhaus AUF DER BULT bei seinen sozialen Projekten. Die Hotel-Inhaberfamilie Bock hat nun erneut 3.000 Euro an das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT gespendet. Mit der Spendensumme hilft Familie Bock, den Streichelzoo der Einrichtung zu realisieren. „Jede zweite Woche besucht uns für drei Stunden der „Streichelzoo“ des Institutes für Soziales Lernen mit Tieren.  Die mitgebrachten Meerschweinchen, Kaninchen, Hühner, Hunde, Esel, Ponys, Schafe usw. bilden eine gute Kommunikationsbrücke auch für Kinder, die noch wenig Sprache nutzen können“, so Vorstandsreferentin Amalie von Schintling-Horny. Das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT erzielt mit tiergestützten Therapien für psychisch und körperlich schwerkranke Kinder viele gesundheitliche Erfolge. Der Streichelzoobesuch im Krankenhausgarten für die Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie wird von hochprofessionell ausgebildeten Therapeuten begleitet. Die Berührung der Tiere löst die Spannungen und Ängste der teils schwerbehinderten Kinder. „Dieses therapeutische Konzept liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten Kindern mit Beeinträchtigungen, die sonst nie mit lebenden Tieren in Berührung kommen, weiterhin ermöglichen, diese stärkende Erfahrung zu machen“, so Ursula Bock, Geschäftsleitung des Best Western Premier Parkhotel Kronsberg. Neben der Spendensumme stellt das Best Western Premier Parkhotel Kronsberg den Kindern auch regelmäßig die hoteleigene Kegelbahn für Ausflüge außerhalb der Therapieräume zur Verfügung.

 

In diesem Jahr hat das Best Western Premier Parkhotel Kronsberg zusammen mit dem Best Western Hotel Der Föhrenhof bereits zuvor eine Spendensumme von 500 Euro an das Kinderkrankenhaus AUF DER BULT übergeben – mit Hilfe der Charity-Aktion „Der gute Bär“. Von jedem verkauften Teddybären, der von zahlreichen Best Western Hotels eingesetzt wird, hatten die beiden Hannoveraner Best Western Hotels aus Hannover fünf Euro gespendet.

 

Pressekontakt im Hotel:
Best Western Premier Parkhotel Kronsberg
Nicola Sarstedt, Verkauf & Marketing
Gut Kronsberg 1, 30539 Hannover
Telefon +49 (511) 87 400, Fax +49 (511) 867 112
E-Mail: sarstedt@kronsberg.bestwestern.de
Internet: www.parkhotel-kronsberg.de; www.hotel-foehrenhof-hannover.de

 

 

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:


Das Best Western Premier Parkhotel Kronsberg in Hannover unterstützt das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT mit einer Spende von 3.000 Euro. Von rechts nach links: Jessica Bock, Geschäftsführerin des Best Western Premier Parkhotel Kronsberg, Sebastian Gonschorek, Direktor des Best Western Premier Parkhotel Kronsberg, Amalie von Schintling-Horny, Vorstandsreferentin Stiftung Hannoversche Kinderheilanstalt AUF DER BULT, Nicola Sarstedt, Verkaufs- und Marketingleitung des Best Western Premier Parkhotel Kronsberg und Best Western Hotel Der Föhrenhof.



Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:
www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

Über Best Western Hotels & Resorts:
Best Western Hotels & Resortsmit Hauptsitz in Phoenix, Arizona, ist eine internationale Hotelgruppe mit einem globalen Netzwerk von rund 4.500 Hotels in knapp 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie von Best Western Hotels & Resorts weltweit sowohl Full Brands als auch Soft Brands für alle Kategorien. So bietet Best Western 16 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen.
Zu den Best Western Markenhotels gehören Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Executive Residency by Best Western®, Vīb®, GLō®, AidenSM, SadieSM, BW Premier Collection® und BW Signature Collection®. Durch die kürzliche Übernahme bietet Best Western nun auch WorldHotels® Luxury, WorldHotels Elite und WorldHotels Distinctive Marken an. Zudem ergänzen die Franchisemarken Sure Hotel®, Sure Hotel Plus® und Sure Hotel Collection® das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das richtige Konzept für das eigene Produkt auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Wahl des passenden Hotels. Alle Hotels unter dem Dach von Best Western Hotels & Resorts weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Best Western feiert mehr als 70 Jahre Gastfreundschaft und bietet seinen Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten.

 

Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt rund 230 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt Best Western Hotels & Resorts das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle relevanten Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende, Best Western Rewards mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, ist eines der größten Kundenbindungsprogramme der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bestwestern.de und www.bestwestern.com

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn
Anke Cimbal, Head of Corporate Communications
Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bestwestern.de

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 10874
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 23.08.2019

zurück zur Übersicht