Best Western Hotel Braunschweig, Braunschweig

SearchForm

Erholung & Freizeit

Veranstaltungkalender

Wissenswertes

Das Hotel liegt in der Nähe von: Happy Rizzi House, Herzog Anton Ulrich-Museum und Kohlmarkt. In der Umgebung befinden sich: Braunschweiger Dom und Burg Dankwarderode Braunschweig (niedersächsisch: Brunswiek) ist eine Großstadt im Südosten des Landes Niedersachsen. Mit circa 250.000 Einwohnern ist sie nach Hannover die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. Die kreisfreie Stadt bildet mit den Städten Salzgitter und Wolfsburg eines der neun Oberzentren des Landes. Sie ist Teil der 2005 gegründeten Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Im Großraum Braunschweig wohnen rund 1 Million Menschen. Braunschweigs Ursprünge gehen bis in das frühe 9. Jahrhundert zurück. Insbesondere durch Heinrich den Löwen (daher der Beiname Löwenstadt ) entwickelte sich die Stadt schnell zu einer mächtigen und einflussreichen Handelsmetropole, die ab Mitte des 13. Jahrhunderts der Hanse angehörte. Braunschweig war Hauptstadt des gleichnamigen Landes, bis dieses 1946 im neu geschaffenen Land Niedersachsen aufging.
mehr lesen

Erholungs- und Freizeitangebote
im Hotel

Finnische Sauna gegen Gebühr pro Tag
Tennishalle gegen Gebühr pro Stunde
Tennisplatz gegen Gebühr pro Stunde

Ausflugsziele
 

Sport und Entspannung
im Umfeld des Hotels

Golfplatz 18 Loch 1,00 km
Skilift Abfahrt 54,00 km
Tennishalle 0,50 km
Tennisplatz 0,50 km