Herzlich willkommen im Pressebereich

05.03.2014

Best Western Hotels Deutschland

Best Western Ferienkatalog 2014

Die Best Western Reisewelten präsentieren druckfrisch pünktlich zur ITB 2014 für jeden Urlaubstyp passende Ferienangebote. Der Urlaubskatalog der weltweit größten Hotelkette hat insgesamt mehr als 100 Hotels in den schönsten Feriengebieten von Deutschland, Luxemburg, Österreich und erstmals auch Slowenien im Gepäck.

Eschborn, 5. März 2014. Der neue Best Western Urlaubskatalog „Reisewelten“ ist erschienen. Übersichtlich auf mehr als 80 Seiten finden Erholungssuchende eine große Auswahl an Ferienhotels. Insgesamt fünf Themenschwerpunkte stehen zur Auswahl: Landluft und Natur, Wellness und Spa, Kultur und Genuss, Sport und Spaß sowie Städte und Metropolen. Übersichtlich ist jedes Hotel mit seiner Urlaubsregion präsentiert: Mehr als 100 Ferienhotels laden dabei zum Kurzurlaub mit Themen-Arrangements. Neben vier österreichischen und drei luxemburgischen Hotels sind im neuen Urlaubskatalog erstmals zwei Best Western Hotels in Slowenien vertreten. In Deutschland finden sich Hotels der Marke in allen attraktiven Ferienregionen – von der Nordsee über den Schwarzwald bis in die Alpen. Damit gehört die Hotelgruppe zu den größten Anbietern von Urlaubshotels hier zu Lande. Aber auch in weniger bekannten Feriengebieten wie dem Taubertal in Franken oder dem thüringischen Eichsfeld stehen Best Western Hotels für Gäste bereit. So lassen sich unbekanntere Urlaubsziele in Deutschland ganz neu entdecken. Passend dazu finden sich im Katalog für alle Hotels und Regionen Insidertipps direkt von den Hoteliers und Hotelmitarbeitern. Die Reise-Angebote oder auch individuell zusammenstellbare zahlreiche Zusatzleistungen, wie etwa Leih-Fahrrad, Bademantel oder romantische Zimmerdekoration, sind einfach online buchbar.

Reisewelt ins Grüne: Landluft und Natur

Von der Bergtour bis zum Strandspaziergang bieten rund 50 Hotels Erholungsmöglichkeiten in landschaftlich reizvollen Landschaften: Flanieren am Timmendorfer Strand, die Bergtour in Garmisch-Partenkirchen oder die Seele baumeln lassen im bayerischen Luftkurort Lam. Erholsame Tage erwarten Besucher auch in Bad Sachsa im Harz oder auf der Ostseeinsel Usedom. Passend dazu bietet sich das Arrangement Rauszeit an – der Kurzurlaub zum Durchatmen. Der Kurzurlaub zum Durchatmen steht für vier erholsame Tage mit vielen Extras inklusive. Die Übersicht der Angebote, zum Beispiel eine Radtour durch das schöne Elbtal oder wandern durch wildromantische Schluchten im Schwarzwald, gibt es im Best Western Urlaubskatalog und auf www.bestwestern.de/rauszeit. Wer nur ein Wochenende im Grünen verbringen will, bucht am besten das Best Western Weekend auf der Webseite www.bestwestern.de/weekend und macht Schluss mit Hektik und Stress. Das gibt es schon ab 74 Euro pro Person.

Erholung für Körper und Geist: Wellness und Spa

Die sinnliche und erholsame Welt von Wellness und Spa erleben Gäste in rund 40 Best Western Hotels, die auf Wohlfühlen und Entspannen ganz besonderen Wert legen. Ob im preisgekrönten "Wellness-Hotel des Jahres" in Heilbad Heiligenstadt oder im Wellnesstempel Best Western Premier Castanea Resort mit eigener Salzgrotte – die Bandbreite der Best Western Wellnesshotels ist groß. Ein passendes Wellnesspaket um Körper und Seele einmal richtig zu verwöhnen ist das Arrangement Auszeit. Es steht für drei erholsame Tage mit Entspannung inklusive, buchbar auf www.bestwestern.de/auszeit. Nur relaxen oder sich mit Massagen, Peelings und vielem mehr von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen – Best Western hat das richtige Hotel dazu mit vielen Tipps und Informationen. Auch beliebt, um den Alltag hinter sich zu lassen und in erholsamen Stunden neue Energie zu tanken, bieten die Top Tipps ab 120 Euro pro Person für vier Tage Kurzurlaub, zu finden auf www.bestwestern.de/toptipp.

Kultur und Genuss

Die abwechslungsreiche Welt von Kultur und Genuss bietet unzählige Möglichkeiten für einen Kurzurlaub. Geschichte hautnah erleben – dafür stehen die 38 faszinierenden UNESCO-Welterbestätten in Deutschland. Auch der Besuch eines der 13 malerischen Weinanbaugebiete des Landes verführt zum Besuch. Das drei Tage umfassende Arrangement Mahlzeit steht bei den Best Western Hotels für genussreiches Reisen in Deutschland. Der Genuss in Form eines Vier-Gang-Menüs ist samt Aperitif schon inkludiert. Rund 70 Best Western Hotels stehen im Katalog und online zur Auswahl: www.bestwestern.de/mahlzeit. Das Rundum-Sorglos-Package für Genießer gibt es beim Best Seller Angebot ab 79 Euro, das während des ebenfalls dreitägigen Aufenthaltes mit weiteren Kulinarik-Zusatzleistungen überrascht. So wartet das Best Western Bierkulturhotel Schwanen zum Beispiel ab 119 Euro mit dem Brauer ABC, der etwas anderen Brauereiführung, samt BierKulturStadtrundgang auf. www.bestwestern.de/bestseller

 Aktive Erholung: Sport und Spaß

Die schönsten Regionen Deutschlands lassen sich auch aktiv erleben. Wandern im Grünen oder eine Partie Golf auf frischen Greens begeistern ebenso wie Spaß und Nervenkitzel in zahlreichen Freizeitparks mit der ganzen Familie oder Motorradtouren. Das Ferienhotelangebot der Best Western Hotels hat für jeden das passende Hotel. Das Dreitages-Arrangement Schlagzeit bietet spannende Tage rund um den Golfsport. Mehr als 30 Best Western Hotels stehen für bequemes Golfen auf ausgewählten Plätzen in maximal 30 Kilometer Entfernung. Die Startzeit für die Golfrunde organisiert das Hotel auf Wunsch. Neuerdings lockt sogar ein außergewöhnlicher 19-Loch-Golfplatz in die Baltic Hills auf die Ostseeinsel Usedom. Eine Übersicht gibt es hier: www.bestwestern.de/schlagzeit

Für längere Urlaubsaufenthalte buchen Gäste am besten den Best Western Dauerbrenner. SechsTage Happy Family Urlaub gibt es zum Beispiel im Best Western Ahorn Hotel Stephanshöheim Erzgebirge mit täglich Eis am Stiel "satt" für die Kinder sowie vielfältigem Aktiv- und Freizeitprogramm samt Yoki Ahorn Kinderwelt. Das Best Western Plus Hotel Vier Jahreszeiten im Naturparadies Durbach im Mittleren Schwarzwald bietet Aktiv- und Wellnessurlaub samt Wandern, Radfahren, Mountainbiken oder hauseigenen Fitness- und Aquakursen. Ein Vielzahl weiterer Langzeitarrangements von vier bis sieben Übernachtungen inklusive Frühstück und Zusatzleistungen gibt es im Katalog Reisewelten und auf www.bestwestern.de/dauerbrenner ab 199 Euro pro Person.

Urbanes Kurzurlaubsflair: Städte und Metropolen

Best Western Gäste entdecken mit Best Western die Vielfalt kultureller Möglichkeiten. Spaß macht das in den Metropolen Berlin, Köln oder München. Aber auch Leipzig und Rostock-Warnemünde sind einen Städtetrip wert. Erkundungstouren lassen sich bequem von mehr als 50 Best Western Hotels starten. Am besten mit dem Arrangement Kulturzeit, das neben zwei Übernachtungen auch eine individuelle Kulturleistung beinhaltet. Wer es lieber etwas offener mag und sich vor Ort inspirieren lassen will, ist auch hier wieder mit dem Angebot Best Western Weekend ab 74 Euro pro Person gut beraten. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.bestwestern.de/kulturzeit und www.bestwestern.de/weekend.

Themenspecials durch das Jahr

Zusätzlich zum ganzjährigen Urlaubskatalog „Reisewelten“ werden vierteljährlich Themenkataloge zu verschiedenen Reiseanlässen, wie zum Beispiel Osterferien, aufgelegt. Das aktuelle Themenspecial „Aktivzeit 2014“ präsentiert Kurzurlaubsarrangements, die Lust auf Aktivitäten wie Golfsport, Fahrradurlaub, Biken und Wellness machen.

Buchen ist online über www.bestwestern.de/reisewelten möglich sowie über die kostenfreie Reservierungszentrale unter 0800 – 21 25 888.

Bildmaterial steht zum Download bereit unter:
www.bestwestern.de/Bildmaterial

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, dieunternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören rund 200 individuelle Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Kategorien Best Western Premier und Best Western Plus, die sich durch ein hochwertiges Ambiente, durchgängiges Design sowie zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben.

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn
Anke Cimbal, Tel. (0 61 96) 47 24 -31,
Manuela Töpfer -844, Fax (0 61 96) 47 24 78 
E-Mail: presse@bestwestern.de
Internet: www.bestwestern.de/presse  

 

Weitere Informationen
Zahl der Zeichen: 10169
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 05.03.2014