Herzlich willkommen im Pressebereich

30.01.2014

BEST WESTERN PLUS Hotel Excelsior, Erfurt

Erfurter Traditionshaus feiert 20-jähriges Jubiläum

Das Best Western Plus Hotel Excelsior feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Best Western Jubiläum. Das Erfurter Traditionshaus in der Bahnhofstraße blickt bereits auf mehr als 100 Jahre bewegte Geschichte als Gasthaus zurück.

Eschborn, 30. Januar 2014. Das Best Western Plus Hotel Excelsior feiert seinen 20. Geburtstag. Als Erfurter Traditionshotel blickt das Vier-Sterne-Haus in der Bahnhofstraße auf bewegende Jahrzehnte zurück. „Damals wie heute leben wir für unsere Gäste, die vor allem unsere persönliche Atmosphäre und den aufmerksamen Service schätzen“, freut sich Hoteldirektorin Ines Wilczak. Erst im November 2012 wurde das Best Western Hotel in Erfurt mit der neuen Markenkategorie PLUS der weltweit größten Hotelkette ausgezeichnet. Um die neue Kategorie zu erhalten, hatte das Hotel kräftig investiert: So wurden zum Beispiel alle Zimmer, Hotelflure und öffentlichen Bereiche renoviert und mit neuen Teppichen, Polstern und Bildern ausgestattet. Auch ist die Tagungsbestuhlung erneuert und die Bäder der 77 Hotelzimmer sind komplett modernisiert worden.

„Wir freuen uns, dass das Best Western Plus Hotel Excelsior der Marke Best Western schon seit so vielen Jahre die Treue hält“, sagt Best Western Geschäftsführer Marcus Smola. „Unser Ziel ist es, den wirtschaftlichen Erfolg unserer Partnerhotels zu steigern und die Wettbewerbsfähigkeit der Häuser langfristig zu sichern. Denn als Gruppe, die voll in den Händen ihrer Hoteliers liegt, stehen die Leistungen für unsere Partnerhotels im Fokus – vor einer möglichen Gewinnmaximierung. Dies unterscheidet unsere Gruppe von anderen Marktteilnehmern“, erklärt Smola den Erfolg der langjährigen Partnerschaft. Er ergänzt: „Unser Bestreben zahlt sich aus: Individuelle Privathotels meistern im Best Western Verbund erfolgreich die Herausforderungen des Marktes und haben sich zu einer der stärksten Hotelgruppen entwickelt.“

Das Erfurter Hotel, das bereits 1360 erstmalig als „Haus zum Schützen“ erwähnt wurde, kann auf zahlreiche Stationen zurückblicken: So wurde es im Jahre 1716 als „erste Trinkstube“ vom kaiserlichen Marketender Adrian Schmidt eröffnet. Später diente es als Quartier für weitere Gewerbe, wie etwa als Backstube oder Bierbrauerei und -ausschank. Am 7. Mai 1908 eröffnete das Gebäude erstmals als Hotel „Bürgerhof“ und erfuhr über die Jahre mehrere Um- und Neubauten. Nach der Wende erlebte das Anwesen erneut einen grundlegenden Wandel und eröffnete schließlich im Februar 1994 als Vier-Sterne-Hotel Best Western Hotel Excelsior mit den Eigentümern Hotel- und Grundstücksgesellschaft OHG in Berlin. 

Das Vier-Sterne-Haus liegt mitten im Stadtzentrum Erfurts nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt.  Hinter der Jugendstilfassade des Hotels befinden sich 77 komfortabel eingerichtete Zimmer. Das Hotelrestaurant „Zum Bürgerhof“ verwöhnt seine Gäste mit original Thüringischen und Internationalen Köstlichkeiten. Ein besonderes Highlight ist die integrierte Showküche, in der ein Teil der Speisen vor den Augen der Gäste zubereitet wird. Im hoteleigenen Saunabereich mit Anwendungsraum können sich Seele und Körper nach einem erlebnisreichen Tag ideal entspannen. Das Haus verfügt zudem über zwei moderne Konferenzräume.

Individuelle Vielfalt mit starker Marke

Best Western ist eine internationale Hotelgruppe, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einem Markendach vereint. Alle Hotels der Marke garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit. Best Western ist mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern die größte Hotelkette der Welt. Hierzulande ist Best Western seit 1986 kontinuierlich gewachsen und heute mit Stadt-, Tagungs- und Ferienhotels flächendeckend vertreten. So sind mittlerweile rund 200 Hotels der Marke angeschlossen und bilden damit auch in Deutschland die stärkste Hotelgruppe. Als Vertragspartner und Lizenznehmer der Marke von Best Western International mit Sitz in Phoenix, USA, verfolgt die Best Western Hotels Deutschland GmbH das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit aller Best Western Hotels durch zentrale Dienstleistungen zu erhöhen. So werden von der Unternehmenszentrale in Eschborn aus alle Hotels in Sachen Marketing, Vertrieb und Verkauf betreut und profitieren über den Markenanschluss von den umfassenden Aktivitäten für alle wichtigen Zielgruppen. Dabei stellt Best Western für alle relevanten Marktsegmente modernste Vertriebs- und Kommunikationswege für Hotels bereit.

Pressekontakt im Hotel:
BEST WESTERN PLUS Hotel Excelsior
Ines Wilczak, Direktorin
Bahnhofstraße 35, 99084 Erfurt
Tel. (03 61) 56 70 0, Fax (03 61) 56 70 100
E-Mail: info@excelsior.bestwestern.de
Webseite: www.excelsior.bestwestern.de

Bildmaterial steht zum Download bereit unter:
www.bestwestern.de/Bildmaterial

Best Western ist eine qualitätsorientierte, interntionale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören rund 200 Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH, die im Jahr 2012 einen Gesamtumsatz von mehr als 687 Millionen Euro erwirtschaftet haben. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Kategorien Best Western Plus und Best Western Premier, die sich durch ein hochwertiges Ambiente, durchgängiges Design sowie zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Know-how Transfer ist eine der weiteren Aufgaben von Best Western: In der eigenen Best Western Akademie werden wichtige Fachkenntnisse vermittelt und geschult. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit über 20 Millionen Mitgliedern.

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn
Anke Cimbal, Tel. (0 61 96) 47 24 -31,
Manuela Töpfer -844, Fax (0 61 96) 47 24 78
E-Mail: presse@bestwestern.de
Internet: www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen
Zahl der Zeichen: 7548
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 30.01.2014