Herzlich willkommen im Pressebereich

08.10.2013

Best Western Hotels Deutschland GmbH

Best Western beste Hotelgruppe im Top-50-Franchise-Ranking

Das Wirtschaftsmagazin impulse hat im September 2013 das Top-50-Ranking der besten Franchise-Systeme in Deutschland veröffentlicht. Best Western erreichte erstmals einen Platz unter den fünf besten Franchise-Systemen der Dienstleistungsbranche und steht außerdem als bestes Franchise-Hotelsystem in Deutschland im Gesamt-Ranking.

Eschborn, 8. Oktober 2013. Best Western gehört erneut zu den besten Franchise-Partnern aller Dienstleistungsbranchen. Dies bestätigt das jüngste Ranking des Wirtschaftsmagazins impulse in Ausgabe 10/2013, das Franchise-Systeme aller Branchen in Deutschland untersucht hat. In den „impulse Franchise Top 50“ konnte sich Best Western auf Platz fünf erneut unter den besten Unternehmen der Dienstleistungsbranche positionieren (Vorjahr 2012: Platz acht). Im Gesamtranking unter den Top 50 Markengebern aller Branchen erreichte Best Western Hotels Platz 12 (2012: Platz 24 im Ranking der 100 besten Franchise-Systeme). Damit ist Best Western als einzige Hotelgruppe im Ranking vertreten und als bestes Franchise-Hotelsystem in Deutschland ausgezeichnet. Die internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint, ist mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören 200 individuelle Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH, die im Jahr 2012 einen Gesamtumsatz von über 687 Millionen Euro erwirtschaftet haben. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und bieten gleichzeitig einen individuellen Stil und lokalen Flair. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Hotelkategorien Best Western Premier und Best Western Plus, die sich durch zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben.

 

Die impulse-Rangliste der erfolgreichsten Franchise-Systeme basiert seit 2006 auf einer jährlichen Befragung der Franchise-Geber und einer Bewertung von Experten. Dazu gehören neben der impulse-Redaktion auch Wissenschaftler, Rechtsanwälte und Franchise-Berater. Insgesamt 13 Kriterien zu Dynamik, Stabilität, Verdienst, Marke/Reputation und Wettbewerb/Zukunftschancen sind in die Bewertung eingeflossen. Weitere Informationen unter www.impulse.de/franchise.

 

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. Als Dienstleistungspartner verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 200 Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH, die im Jahr 2012 einen Gesamtumsatz von mehr als 687 Millionen Euro erwirtschaftet haben. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Kategorien Best Western Plus und Best Western Premier, die sich durch ein hochwertiges Ambiente, durchgängiges Design sowie zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Know-how Transfer ist eine der weiteren Aufgaben von Best Western: In der eigenen Best Western Akademie werden wichtige Fachkenntnisse vermittelt und geschult. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit über 20 Millionen Mitgliedern.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn

Anke Cimbal, Tel. (0 61 96) 47 24 -31,

Tina Weik -14, Fax (0 61 96) 47 24 78 

E-Mail: presse@bestwestern.de

Internet: www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen
Zahl der Zeichen: 4568
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 08.10.2013