Herzlich willkommen im Pressebereich

02.10.2013

BEST WESTERN PLUS Crown Hotel, Mönchengladbach

Erstes Best Western Plus Hotel in Mönchengladbach

Das Best Western Crown Hotel in Mönchengladbach segelt künftig als BEST WESTERN PLUS Hotel und bietet damit eine noch bessere Orientierung für Gäste bei der Hotelauswahl. BEST WESTERN PLUS Hotels gehören zu der Markenkategorie der weltweit größten Hotelkette, die sich gegenüber der Kernmarke Best Western durch ein Plus an Ausstattungs- und Servicemerkmalen auszeichnen.

Mönchengladbach, 2. Oktober 2013. Das Best Western Crown Hotel in Mönchengladbach gehört künftig zur Markenkategorie PLUS der weltweit größten Hotelkette. „Wir freuen uns sehr, dass wir nun als BEST WESTERN PLUS Hotel zertifiziert sind. Diese Kategorie zeichnet sich durch ein Plus an Komfort für die Gäste aus. So werden wir künftig für unsere Zielgruppen noch attraktiver“, freut sich Andreas R. Graf, Geschäftsführer des Best Western Plus Crown Hotel. Im Rahmen einer globalen Markenstrategie präsentiert die Hotelgruppe Best Western seit zwei Jahren neben ihrer Kernmarke insgesamt weltweit zwei weitere Markenkategorien: BEST WESTERN PLUS und BEST WESTERN PREMIER. Die Hotelkategorien unterscheiden sich in Ausstattung, Serviceangebot und Design. In Deutschland kennen Gäste die Top-Kategorie der weltweit größten Hotelmarke BEST WESTERN PREMIER bereits seit über zehn Jahren. Ende 2011 sind die ersten Hotels der Kategorie BEST WESTERN PLUS hierzulande an den Start gegangen. Die Plus-Kategorie bietet neben den gewohnten hohen Best Western Qualitätsstandard ein Plus an Komfort – mit Extras bei Service, Ausstattung und Design, die für zusätzliche Bequemlichkeit und verlässliches Wohlfühlambiente auf Reisen sorgen. In Deutschland gibt es mit dem Haus in Mönchengladbach mittlerweile 26 BEST WESTERN PLUS Hotels, unter anderem in Hamburg, München, Essen, Ulm und Oberstdorf.

 

„Wir haben vor zwei Jahren weltweit die neuen Markenkategorien eingeführt, um es sowohl unseren Geschäftsreisenden als auch Urlaubsgästen jetzt noch leichter zu machen, das passende Hotel für die unterschiedlichsten Bedürfnisse aus unserem großen und breitgefächerten Portfolio zu finden. Wir freuen uns, dass sich Andreas R. Graf mit seinem Haus in Mönchengladbach nun als PLUS Hotel zertifiziert hat“, erklärt Marcus Smola, Geschäftsführer Best Western Hotels Deutschland. „Wir gehen davon aus, dass wir von unserem Hotelangebot hierzulande von rund 200 Hotels künftig insgesamt etwa 50 bis 60 Häuser in der neuen Kategorie anbieten können“, so Smola.

 

Die Kategorisierung der Hotels erfolgt nach einer Vielzahl von Service- und Ausstattungsmerkmalen.

 

BEST WESTERN ist die weltweite Hotelmarke, bei der man sich auf herzliche Gastlichkeit und behaglichen Aufenthalt bester Qualität verlassen kann – für Gäste, die individuellen Hotelcharme bei ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis zu schätzen wissen.

 

BEST WESTERN PLUS Hotels bieten neben den gewohnt hohen Best Western Qualitätsstandards ein Plus an Komfort – mit Extras bei Service, Ausstattung und Design, die für zusätzliche Bequemlichkeit und verlässliches Wohlfühlambiente auf Reisen sorgen.

 

BEST WESTERN PREMIER Hotels erfüllen den Anspruch an außergewöhnlichen Hotelkomfort in erlesenem Ambiente mit unverwechselbarem Charakter – der exklusive Rahmen für einen Aufenthalt mit bleibendem Eindruck.

 

Die Top-Kategorie BEST WESTERN PREMIER wurde in Deutschland bereits 2002 erfolgreich eingeführt. „Wir waren in Deutschland Vorreiter: Als erstes Land haben wir weltweit erkannt, dass eine Segmentierung in verschiedene Kategorien unseren Gästen bei der Hotelauswahl hilft und haben deshalb damals Best Western Premier eingeführt“, erklärt Marcus Smola. Mittlerweile werden unter dem Segel dieser Top-Kategorie mehr als 100 Hotels in Europa, Asien und Südamerika geführt.

 

BEST WESTERN PLUS Hotels in Deutschland und Luxemburg:

 

BEST WESTERN PLUS Hotels

Ort

BEST WESTERN PLUS Hotel Ostertor

Bad Salzuflen

BEST WESTERN PLUS Hotel Bautzen

Bautzen

BEST WESTERN PLUS Hotel Steglitz International

Berlin

BEST WESTERN PLUS Hotel Bremerhaven

Bremerhaven

BEST WESTERN PLUS Hotel Darmstadt

Darmstadt

BEST WESTERN PLUS Hotel Vier Jahreszeiten

Durbach

BEST WESTERN PLUS Hotel Excelsior

Erfurt

BEST WESTERN PLUS Hotel Ypsilon

Essen

BEST WESTERN PLUS Hotel Fellbach/Stuttgart

Fellbach

BEST WESTERN PLUS Hotel Steinsgarten

Gießen

BEST WESTERN PLUS Hotel St. Raphael

Hamburg

BEST WESTERN PLUS Hotel Böttcherhof

Hamburg

BEST WESTERN PLUS Hotel Baltic Hills Usedom

Korswandt/Usedom

BEST WESTERN PLUS Grand Hotel Victor Hugo

Luxemburg

BEST WESTERN PLUS Delta Park Hotel

Mannheim

BEST WESTERN PLUS Crown Hotel

Mönchengladbach

BEST WESTERN PLUS Hotel Erb

München/Parsdorf

BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof

Oberstdorf

BEST WESTERN PLUS Berghotel Rehlegg

Ramsau/Berchtesgaden

BEST WESTERN PLUS Marina Wolfsbruch

Rheinsberg-Kleinzerlang

BEST WESTERN PLUS iO Hotel

Schwalbach am Taunus

BEST WESTERN PLUS Hotel Yachtclub

Timmendorfer Strand

BEST WESTERN PLUS Schwarzwald Residenz

Triberg

BEST WESTERN PLUS Atrium Hotel

Ulm

BEST WESTERN PLUS Palatin Kongresshotel

Wiesloch

BEST WESTERN PLUS Hotel Willingen

Willingen

 

 

 

Pressekontakt im Hotel:

BEST WESTERN PLUS Crown Hotel

Andreas R. Graf, Gechäftsführer

Aachener Straße 120, 41061 Mönchengladbach

Telefon (0 21 61) 30 60, Fax (0 21 61) 30 61 40

E-Mail: info@crown.bestwestern.de

Internet: www.crown.bestwestern.de



Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 200 Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH, die im Jahr 2012 einen Gesamtumsatz von mehr als 687 Millionen Euro erwirtschaftet haben. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Kategorien Best Western Plus und Best Western Premier, die sich durch ein hochwertiges Ambiente, durchgängiges Design sowie zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Know-how Transfer ist eine der weiteren Aufgaben von Best Western: In der eigenen Best Western Akademie werden wichtige Fachkenntnisse vermittelt und geschult. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit über 20 Millionen Mitgliedern.


Weitere Informationen und Pressekontakt:

Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn

Anke Cimbal, Tel. (0 61 96) 47 24 -31, Fax (0 61 96) 47 24 78

E-Mail: presse@bestwestern.de

Internet: www.bestwestern.de/presse

Weitere Informationen
Zahl der Zeichen: 12130
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 02.10.2013