BEST WESTERN PLUS Hotel Schlossmühle ****
Free WLAN Parkplatz Frühstück inklusive behindertengerecht Roomservice Restaurant WLAN Tagungsmöglichkeiten Sauna Tiere erlaubt Fitnessraum
Unser Hotel befindet sich in der Kaiser-Otto-Straße 28, am südwestlichen Rand des historischen Stadtzentrums und in südlicher Verlängerung des Schlossbergs. Parkgelegenheiten befinden sich unmittelbar gegenüber der Einfahrt zu unserem Hotelgelände, dessen Hof Sie selbstverständlich auch zum Be- und Entladen nutzen können.
UNESCO Welterbe-Stadt als eines der größten Flächendenkmäler Europas (1300 Fachwerkhäuser) im Harz. Quedlinburg ist nicht nur als einzigartige Harzer Fachwerkmetropole besuchenswert, sondern auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Landschaften und Orte der Harzregion. Ganz gleich, ob Sie den Trip mit dem Auto bevorzugen, auf Radtouren stehen oder lieber mit der historischen Harzer Schmalspurbahn unterwegs sein wollen: Mit Quedlinburg als Tor des Harzes haben Sie stets kurze Entfernungen zu anderen sehenswerten Ausflugszielen dieser Region und entdecken Sie Natur- und Kulturschätze auf Schritt und Tritt. Sehenswürdigkeiten in Quedlinburg In der Weltkulturerbe-Stadt Quedlinburg erwarten Sie einmalige Erlebnisse – von der Harzer Fachwerkarchitektur bis hin zur Kunstgalerie der Moderne. Besuchen Sie die Glanzlichter der berühmten Harzer Fachwerkstadt Quedlinburg und erleben Sie den unvergleichlichen Charme der mehr als Tausendjährigen zwischen verwinkelten Gassen, lauschigen Plätzen und gepflegten Parkanlagen. Aber auch Sport und Freizeit locken mit interessanten Angeboten. Wir empfehlen folgende Besuchsziele in der Stadt: - Weltkultur-Erbe Brühlpark und Abteigarten (direkt gegenüber von unserem Hotel) - Historische Fachwerkstadt (Altstadt) und Fachwerkmuseum - Stiftskirche St. Servatii mit Quedlinburger Domschatz, Schloss und Schlossmuseum - Klopstockhaus (Geburtshaus des Dichters) - Historischer Marktplatz und Rathaus mit Festsaal - Lyonel-Feininger-Galerie - Historischer Stadtteil Münzenberg Zur Entspannung und Erholung – rundum erleben. Ausflugsziele in der Umgebung (im Radius bis zu 30 Kilometern) - Kloster Michaelstein / Blankenburg (20 km) - Burg Falkenstein (25 km) - Schloss- und Fachwerkstadt Wernigerode (30 km) - Stiftskirche Gernrode und Kuckucksuhrenmuseum (12 km) - Schloss und Theater Ballenstedt (18 km) - Thale mit Bodetal und Hexentanzplatz (15 km) - Domstadt Halberstadt (14 km) Empfehlenswerte Tagesausflüge - Weltkulturerbe-Stadt Goslar (Kaiserpfalz, Fachwerk der Altstadt, Erzbergwerk Rammelsberg) - Brocken (mit der Harzer Schmalspurbahn direkt von Quedlinburg aus)
Für den komfortablen Ausdruck finden Sie hier eine Wegbeschreibung und Skizze im PDF - Format.
Download als PDF-Datei
B6 Richtung Wernigerode - Abfahrt Quedlinburg
Art Preis pro Tag (Euro) Entfernung in Metern bewacht
Hoteleigene Parkplätze   5 m  Nein, der Parkplatz ist nicht bewacht. 
Öffentliches Parkhaus / Parkplatz EUR 10,00     

2 Behindertenparkplätze vorhanden
Vom Bahnhof ist das Hotel fußläufig erreichbar (1000 m)
Flughafen
Halle-Leipzig:   100,00 km
Hannover:   160 km
Bahnhof
Nächster ICE-Bahnhof:
    Magdeburg  
60,00 km
Nächster IC-Bahnhof:
    Magdeburg  
60,00 km
Nächster Bahnhof:
    Quedlinburg  
1,00 km
Autobahn
Osterwieck/ Vienburg:   45,00 km
Messegelände
Hannover:   150,00 km
Industrieniederlassungen
ABB:   75 km
ARD/ZDF:   65 km
BASF:   45 km
Daimler-AG:   65 km
Procter and Gamble:   230 km
Siemens:   65 km
Telekom:   65 km
ARD/ZDF:   65 km
Ausflugsziele
Osterteich:   12 km
Harz:   1 km
Brühlpark:  
Auch wichtig

Sprachen US EN ES FR IT CN JP KR