BEST WESTERN PREMIER Airporthotel Fontane BERlin **** Superior
Adresse und Kontakt

Jonas-Lie-Straße 11
15831 Berlin/Mahlow

Tel: +49 (0)3379-2040
Fax: +49 (0)3379-204200
info@airporthotel-fontane.de


Free WLAN Parkplatz Zimmerpreis exklusive Frühstück Flughafennähe Roomservice Restaurant Internet WLAN Tagungsmöglichkeiten Golf Tiere erlaubt Fitnessraum
3,9 km vom Berlin ExpoCenter Airport mit direkter Anbindung an den Airport Schoenefeld SXF / BER (7 km). Das Hotel ist verkehrsgünstig 7 km zum Berliner Ring (A10 Ausfahrt Rangsdorf) und A113 (Ausfahrt Schönefeld-Süd) an der B96 ideal gelegen für Außendienst-Mitarbeiter, Kurzurlaub und Tagungen. Brandenburger Tor / Potsdamer Platz: 25 Minuten ohne Umsteigen mit der S-Bahn S2. Potsdam / Babelsberg: 29 km.
Mit dem Auto oder der S-Bahn gelangt man nach ca. 25 Minuten in die Stadtmitte unserer faszinierenden, trendy Hauptstadt. Besuchen Sie das Brandenburger Tor am Pariser Platz. Am nahegelegenen Potsdamer Platz, dem modernsten Platz Europas mit dem beeindruckenden SONY Center lohnt ein Besuch des Museums für Film und Fernsehen. Am Alexanderplatz befindet sich das Rote Rathaus, Amtssitz des Regierenden Bürgermeisters. Der zauberhafte Boulevard Unter den Linden führt zum Berliner Dom nahe der Museumsinsel, Privatwohnsitz von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Es gibt Menschen, die nur zum Betrachten der prachtvollen Räumlichkeiten die fünf Museen besuchen - ganz zu schweigen von den Kunstwerken. Am Kurfürstendamm lohnt ein Besuch der Gedächtniskirche. In der vornehmen Friedrichstraße läßt es sich im edlen französischen Kaufhaus Galerie Lafayette vorzüglich schlemmen. In der Nähe befindt sich das Museum THE KENNEDYS. Bummeln Sie durch die Hackeschen Höfe, wo sich junge Modelabels etabliert haben. Rund um den Hackeschen Markt ist wirklich alles (.....) käuflich. Edle Boutiquen namhafter Designer und chique Restaurants mit Promidichte finden Sie am Gendarmenmarkt, einem der schönsten Plätze Europas, umrahmt von Konzerthaus, Deutschem Dom und Französischem Dom. Kehren Sie ein in den multikulturellen Lokalen, Bars, Berliner Kneipen - und am Currywurst-Imbiss. Wir sagen Ihnen, wo es die besten der Stadt gibt. Sie mögen keine Currywurst? In Berlin bestimmt! Tierisch drauf? Dann geht s zum Berliner Zoo, der auch nach dem Tod von Eisbär Knut prominente Besucher anzieht. Müde? Dann genießen Sie lukullische Köstlichkeiten in der 6. Etage des KADEWE, wo beim Genießen sehen und gesehen werden Trumpf ist. Mit den ersten Sommer-Sonnenstrahlen bekommt die Hauptstadt ein neues Gesicht: Feste, Konzerte und Festivals sowie Straßencafés verleihen der Stadt einen fast mediterranen Charme. Im Sommer kann man die Hauptstadt von ihrer lebendigsten Seite kennenlernen, sowohl tagsüber als auch nachts. Typisch sind die zahlreichen Open-Air Veranstaltungen. Eine große Palette von Straßenfesten, klassischen Konzerten, Theater- und Opernaufführungen überrascht mit abwechslungsreichen Angeboten. Die vielen Freiluftkinos in Parks zeigen eine breite Auswahl an Filmen unter freiem Himmel und sorgen so für unterhaltsame Sommernächte. Im Mai beginnt die Saison der Strandbars. Mitten in der Stadt genießt man unter Palmen köstliche Drinks, gräbt die Füße in den Sand und erfreut sich an der einmaligen Mischung aus Stadt und Urlaub, wenn hinter dem Reichstag die Sonne langsam versinkt. Die Berliner Reedereien bieten viele reizvolle Bootstouren an, bei denen man die Sehenswürdigkeiten aus neuer Perspektive entdecken kann. Eine Stadtrundfahrt an der frischen Luft kann man mit einer der roten Cabriobusse unternehmen. Auch für alle abenteuerlustigen Besucher hat Berlin viel zu bieten: Mit Vespa, Roller, Quad oder FunCar kann man auf eigene Faust durch Berlin düsen! Auf einer Schnitzeljagd für Erwachsene folgt man verschlüsselten Hinweisen durch Berlin. Den Schatz von Gon suchen heißt, bekannte und unbekannte Orte der Hauptstadt auf besondere Weise zu entdecken. Mit der Berlin Adventuretour geht es auf eine Entdeckungsreise der besonderen Art. Während dieser ungewöhnlichen Stadtrallye sieht man Berlins berühmte Sehenswürdigkeiten und skurrile Ecken. Knifflige Rätsel, originelle Aufgaben und interaktive Missionen führen die Teams dabei auf die richtige Fährte. Mit viel Spaß und gemeinsam in der Gruppe lernen die Teilnehmer dies auf spannende Weise kennen. Ein besonderes Highlig ist die exklusive Fahrt mit dem gläsernen Panoramazug im komfortablen Ambiente und mit wunderbaren Ausblicken auf die Stadt. Die Panorama-S-Bahn startet jeden Sonnabend und Sonntag am Ostbahnhof zu drei Stadtrundfahrten durchs neue und alte Berlin. Eine Tour mit der Fahrradrikscha heißt Luxus der Langsamkeit in einer der hektischsten und aufregendsten Metropolen Europas exklusiv und individuell mit original chinesischer Rikscha und persönlichem Stadtführer. Beim SightRunning erkundet man die Highlights der Hauptstadt beim Laufen mit einem persönlichen Tour Guide. Mit dem Trabi geht es auf Safari durch den Großstadt-Dschungel. Hier kann man selbst Trabi fahren und erhält dabei von dem Führungsfahrzeug über Funk Infos zu den Sehenswürdigkeiten. Zwei Touren Berlin Classic und Berlin Wild East können mit dem Trabant - dem DDR-Kultauto erkundet werden. Versteckte, reizvolle Orte abseits der berühmten Berliner Sehenswürdigkeiten kann man im Online-Stadtführer www.berlin-hidden-places.de entdecken. Ruhige Villen und interessante Denkmäler, grüne Oasen und verborgene Kunst werden hier dem Berlin-Liebhaber vorgestellt. Ein weiteres Highlight ist das Wasserflugzeug - Duck 01. Man spürt die Einmaligkeit von Start und Landung auf der Spree, mitten in der City, sowie einen außergewöhnlichen 25minütigen Flug in 600 Metern Höhe. Berlin Hi-Flyer Blick aus 150 Metern Höhe, aus dem Fesselballon, der über ein Stahlseil fest mit der Erde verbunden. Das unterirdische Berlin kann auf verschiedene Arten entdeckt werden. Bei den Führungen des Vereins Berliner Unterwelten können Bunker aus dem 2. Weltkrieg und aus der Zeit des Kalten Krieges und so die dunklen Seiten Berliner Geschichte besichtigt werden. Überraschende Einblicke in historisch- technische Bauwerke wie Brauereien bietet der Verein unter-berlin e.V.. Auch nahe unseres Hotels lohnt sich ein Besuch im rustikalen Schloss mit Berlins größtem Biergarten. Fahren Sie in das nahegelegene Potsdam mit dem Filmpark Babelsberg oder dem Schlosspark Sancoussi. Ein Bummel durch das Holländische Viertel wird Sie verzaubern. Ach - es gibt noch so viel zu erzählen. Kommen Sie einfach zu uns! Bis bald in der Hauptstadt!
Für den komfortablen Ausdruck finden Sie hier eine Wegbeschreibung und Skizze im PDF - Format.
Download als PDF-Datei
A10 (BERLINER RING): Abfahrt Rangsdorf Richtung Bln.-Tempelhof auf B96. Nach ca. 6 km Ausfahrt rechts: B.-M. - Mahlow . Danach Hotelbeschilderung folgen. Von der Straße Am Lückefeld in die erste Straße links Goethestraße . Dritte Straße links Sigrid-Undset-Straße . Diese führt in die Jonas-Lie-Straße . VON BERLIN: B96 Richtung Zossen. Ausfahrt B.-M. - Mahlow . Danach Hotelbeschilderung folgen. Links unter B96, links Richtung Mc Donalds. Bei ARAL Tankstelle rechts in die Straße Am Lückefeld . Erste Straße links Goethestraße . Dritte Straße links Sigrid-Undset-Straße . Diese führt in die Jonas-Lie-Straße . VOM FLUGHAFEN BER: Richtung Potsdam auf B96a nach ca. 5 km Beschilderung folgen. (Links Richtung Mahlow und sofort 1. schmale Allee rechts bis zum Hotel).
Art Preis pro Tag (Euro) Entfernung in Metern bewacht
Hoteleigene Parkplätze kostenfrei     
Hoteleigene Garagenplätze EUR 10,00     
Busparkplatz   0,01 m  Nein 

3 Behindertenparkplätze vorhanden
Mit der S-Bahn (S2) aus Berlin kommend Richtung Blankenfelde bis S-Bahnhof Mahlow.(Shuttleservice zum 2 km entfernten Hotel bitte vorher kurz anrufen). Oder von S-Bahnhof Mahlow mit Bus Nr. 794 Richtung Blankenfelde bis Station Am Lückefelde (7 Minuten).
Flughafen
Flughafen Berlin-Schönefeld:   7,00 km
Berlin Tegel:   29,00 km
Bahnhof
Nächster ICE-Bahnhof:
    Flughafen BER  
7,00 km
Nächster IC-Bahnhof:
    Berlin / Schönefeld  
6,00 km
Nächster Bahnhof:
    Berlin / Schönefeld  
6,00 km
Nächste S-Bahnhaltestelle:
    Mahlow  
2,00 km
Autobahn
Rangsdorf:   7,00 km
Messegelände
Berlin ExpoCenter Airport:   4,00 km
Airport Berlin-Tempelhof:   14,00 km
Industrieniederlassungen
Daimler-AG:   8 km
Deutsche Post:   6 km
Ausflugsziele
Auch wichtig
Nächste Apotheke:   0,2 km
Nächstes Krankenhaus:   11 km

Sprachen US EN ES FR IT CN JP KR