Augustiner Brauerei

0 KOMMENTARE VON BW COMMUNITY 13.10.2011
#

Unsere Münchenbesuche sind nie ohne mindestens einmal einen Besuch in der Augustiner Brauerei. Sie liegt versteckt hinter der Hackerbrücke.

Hier findet man noch traditionelle Küche, wie z.B. Beuscherl mit Semmelknödel (Ragout von Kalbsherz und Lunge) oder auch ganz lecker eine halbe oder viertel Ente gegrillt, mit Blaukraut und Kartoffelknödel. Dazu passt immer ein leckeres Bier. Wir bevorzugen das Augustiner Dunkel.

Das Beste: hier sind die Preise etwas moderater als in der Innenstadt. Das Mobiliar ist zünftig, urig und rustikal. Es gibt Bayerische Musi, und mit ein bischen Glück kann man das berühmte "Goaßlschnalzen" (Peitschenknallen) sehen und bewundern.

 Viel Spaß!

 

Ein Insider-Tipp von Renate Brügger

KOMMENTAR SCHREIBEN
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht und wird zu keiner Zeit für Dritte sichtbar sein.

zurück

0 KOMMENTARE